Über ihren Instagram-Account kündigt Bella Thorne nun große Neuigkeiten an.

Fans der 22-Jährigen spekulieren bereits über die aufregenden News. Viele gehen dabei davon aus, dass sie sich mit ihrem Langzeit-Freund Benjamin Mascolo verlobt haben soll.

“Große Neuigkeiten”: Ist Bella Thorne etwa verlobt?

Mit ihrem neuesten Instagram-Posting heizt Bella Thorne gerade ordentlich die Gerüchteküche an. So postete die Schauspielerin ein Foto ihres aktuellen Lovers Benjamin Mascolo. Das Bild betitelte sie mit den Worten: “Ich werde bald eine große Neuigkeit verkünden. Ich bin so glücklich”. Zudem verzierte sie den Post mit drei Ring-Symbolen und jeder Menge Herzen. Fans des ehemaligen “Disney”-Stars sind sich nun sicher: Bella Thorne hat sich verlobt. Viele User sprechen dabei sogar bereits von einer Hochzeit. Die Schauspielerin kommentierte die Spekulationen bislang noch nicht. Ihre Fans müssen sich also noch gedulden, um herauszufinden was genau der Grund für die große Freude der 22-Jährigen ist.

Polygame Beziehung mit gemeinsamer Freundin

Die Schauspielerin und der italienische Sänger lernten sich im April 2019 kennen. Bis heute sind die beiden unzertrennlich und wirken auf Fotos noch so verliebt wie am ersten Tag. “Die Dinge sind großartig. Ich und Ben sind echt glücklich”, erklärte sie im Herbst 2019 gegenüber Entertainment Tonight. Zwischenzeitlich führten die beiden zudem eine polygame Beziehung mit der gemeinsamen Freundin Alexa Martini. Aus ihrer Bisexualität macht die 22-Jährige schon lange kein Geheimnis mehr. So erzählte sie bereits in einem Interview mit ABC News, dass sie eigentlich pansexuell sei und es vorher noch nicht wusste. “Du magst eben, was du magst. Ich mag sexy Mädchen, ich mag sexy Jungs, ich mag sexy ganz generell”, erzählte Thorne damals ganz offen.