Heidi Klum wird in Zukunft auf ProSieben nicht nur “Germany’s Next Topmodel” küren, sondern auch Männer hart beurteilen. Sie bekommt nämlich eine neue TV-Show. Ab Winter sucht sie gemeinsam mit Bill Kaulitz die “Queen of Drags”.

Auch Conchita Wurst wird mit in der Jury sitzen.

Heidi Klum kürt die “Queen of Drags”

Heidi Klum moderiert ab Winter 2019 die neue ProSieben-Show “Queen of Drags”. Das verkündete der Sender gestern Abend via Instagram. Die Model-Mama ist mit dieser Aufgabe aber nicht alleine. Gemeinsam mit ihrem baldigen Schwager Bill Kaulitz und der Sängerin Conchita Wurst, werden sie sich zu dritt auf die Suche nach dem Mann begeben, der sich am eindrucksvollsten in ein Glamour-Girl verwandeln kann. Die 46-Jährige freut sich schon sehr auf ihre neue Aufgabe, wie die Südwest Presse zitiert: “Ich liebe und bewundere die Drag-Kunst seit Jahren. Deswegen freue ich mich, dieser Kunst und ihren eindrucksvollen Protagonisten in einer neuen ProSieben-Show zum ersten Mal im deutschen Fernsehehen eine Bühne zu geben.” Auch Bill Kaulitz teilt seine Freude über die neue Aufgabe mit seinen Fans. Auf Instagram postete der Tokio Hotel-Sänger ein Foto von sich und kommentiert es mit den Worten: “So aufgeregt wegen ‘Queen of Drags’ mit Heidi Klum und Conchita Wurst.”

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Just announced our new TV show „Queen Of Drags“ on @prosieben with @heidiklum and @conchitawurst and i’m so excited. Now back to Berlin 🖤

Ein Beitrag geteilt von Bill Kaulitz (@billkaulitz) am