Für das perfekte Instagram-Foto haben Influencer eine ganze Sonnenblumen-Farm in Kanada lahmgelegt, die Felder zertrampelt und einen Highway verstopft. Familie Bogle betreibt die Farm “Bogle Seeds” in Ontario in Kanada. Zur Blütezeit der Blumen Ende Juni wollte Inhaber Brad Bogle etwas Neues probieren und die Felder für Besucher öffnen um ein paar Dollar dazu zu verdienen. Mit dem riesen Ansturm hat der 36-Jährige jedoch nicht gerechnet.

Influencer stürmten die Felder

Die Familie hatte sich zwar auf einige Besucher vorbereitet und sogar acht zusätzliche Mitarbeit eingestellt, sowie 300 Parkplätze und Dixi-Klos zur Verfügung gestellt, doch das reichte bei weitem nicht aus. Anfangs sei auch alles noch recht gemütlich abgelaufen, so der 72-jährige Großvater der Familie. Doch dann sei die Lage plötzlich eskaliert. Die Parkplätze waren schnell voll, es gab Kilometer langen Stau vor der Farm und tausende Influencer zertrampelten und stürmten die Felder, um das perfekte Foto zu schießen.

Farmer mussten die Polizei rufen

Die Lage eskalierte schließlich so weit, dass die Farm-Betreiber die Polizei verständigen mussten. Nachbarn beschwerten sich über parkende Autos vor ihren Häusern, urinierende Menschen in den Büschen und jede Menge Müll, den die Instagramer hinterließen. Am nahegelegenen Highway sollen die Menschen ihre Autos sogar stehen gelassen haben, um zu Fuß zur Farm weiter zu gehen. Die Polizei musste die Farm schließlich für die Öffentlichkeit schließen, um dem Chaos ein Ende zu setzen.

Keine Spur von Chaos auf Instagram

Auf den Instagram-Schnapschüssen ist von dem Ansturm aber absolut nichts zu sehen. Die Influencer haben die Fotos natürlich alle so perfekt inszeniert, sodass es aussieht, als wären sie ganz alleine in den Sonnenblumen-Feldern.

Frolicking through sunflower fields with my cheesiest poses 🙈🌻 📸 by @imemmarae

Ein Beitrag geteilt von JESSICA (@jessomewhere) am

Rip bogel seeds sorry those stupid an hour away from Toronto articles ruined it for us

Ein Beitrag geteilt von Jade Drumm (@jadedrumm) am