Vergangene Woche waren Gerüchte aufgekommen, dass der 32-Jährige wegen eines Konflikts mit seiner Ehefrau Amelia Warner das schauspielerische Engagement beenden wolle.

 

Ein Insider plauderte im Gespräch dem “Daily Express” aus, dass die Gattin des Schauspielers nicht mit dem plötzlichen Fan-Wirbel rund um den “50 Shades”-Star umgehen könne. Das Blatt zitierte dazu die Quelle mit den Worten: “Jamie sagte, der Film würde seine Karriere steil voranbringen. Er versuchte Amelia beizubringen, dass sich nichts ändern würde, aber auf der ganzen Welt lüstern Frauen nach Jamie.”

 

Aufgrund des enormen Erfolges des erotischen Kinostreifens – in Österreich strömten 202.984 Besucher am Startwochenende rund um den Valentinstag in die österreichischen Kinos – sollen bald die Dreharbeiten zum nächsten Teil beginnen. 

 

Dornan “freut sich schon auf den nächsten Film”

Dennoch ließ Dornans Pressesprecher offiziell wissen: “Jamie fühlt sich geehrt, dass der Film weltweit Rekorde bricht und obwohl das Studio noch keine formale Verkündung gemacht hat über eine mögliche Fortsetzung, freut er sich schon auf den nächsten Film.”

 

Noch mehr coole Stories liest Du jetzt in der brandneuen missAPP… dabei kannst Du Diamanten sammeln… und gegen coole Produkte eintauschen.

 

Einfach kostenlos downloaden und Spaß haben!

https://www.miss.at/missapp