Auf ihrem Instagram-Account hat Kim Kardashian jetzt das erste Foto ihres vierten Kindes Pslam gepostet. Ganz friedlich liegt der Kleine da und schläft. Fans sind von dem Schnappschuss begeistert.

Mitte Mai sind die 38-Jährige und ihr Ehemann mithilfe einer Leihmutter zum vierten Mal Eltern geworden.

Kim Kardashian Baby: So niedlich sieht Pslam aus

Erst kürzlich verkündete Kim den Namen ihres vierten Babys. Nun hat sie endlich ein Foto von Psalm mit ihren Fans auf Instagram geteilt. “Pslam Ye” schreibt sie unter das Bild, das das Gesicht ihres Sohnes in Nahaufnahme zeigt. Ihre Follower rätseln nun, ob Ye der zweite Vorname des Babys sein könnte. Immerhin ist das auch der Name von Kanye Wests Album, das 2018 erschienen ist. Kims Follower sind von dem Schnappschuss jedenfalls begeistert. Über 5,4 Millionen User haben das Foto von Baby Psalm bereits geliked.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Psalm Ye

Ein Beitrag geteilt von Kim Kardashian West (@kimkardashian) am

Pslam kam durch Leihmutter zur Welt

Seit Mai sind Kim Kardashian und Kanye West vierfache Eltern. Nach Tochter North (5), Sohn Saint (3) und Tochter Chicago (1), die ebenfalls mit einer Leihmutter geboren wurde, wurde Mitte Mai auch Sohn Pslam mithilfe einer Leihmutter zur Welt gebracht. Ein sehr biblischer Name, denn Psalme sind Gebete, die im alten Testament zu finden sind. Fans wundert das nicht, sie sind die außergewöhnlichen Namen der Kardashian-West-Kinder bereits gewohnt und lieben den Namen.