In der 5. Folge von Kitchen Impossible muss sich Tanja Grandits gegen Tim Mälzer beweisen. Was kann die deutsche Köchin?

Tim Mälzer bringt seine Gäste gerne zum Verzweifeln: Bei seinem Kochformat Kitchen Impossible schickt er seine Gegner in alle Welt, wo sie Spezialitäten nachkochen müssen – oft unter widrigen Bedingungen. Diesmal hat er es aber mit einer Köchin zu tun; die Frauenquote bei Kitchen Impossible ist nicht allzu hoch. Tanja Grandits, 2-Sterne-Köchin aus Deutschland, muss in Flensburg und in Portugal ihr Können zeigen.

Grandits wurde 1970 in Albstadt im südlichen Baden-Württemberg geboren. Zunächst wollte sie Chemie studieren, begann dann aber eine Lehre als Köchin. Nachdem sie erste Erfahrungen gesammelt hatte, ging sie ins Ausland. Sie lernte unter anderem in London im Hotel Claridge’s und später in Frankreich unterschiedliche Trends der gehobenen Gastronomie. 2001 eröffnete sie in der Schweiz in Eschikofen das Landhaus Thurtal.

2008 übernahm sie das Restaurant Stucki in Basel. Dort ist sie noch heute tätig und längst zu einer bekannten Persönlichkeit in der Welt der Spitzenrestaurants geworden. Grandits schafft es, 2014 den Titel “Köchin des Jahres” vom Gault Millau zu bekommen. Mit dem Stucki hält sie 2 Michelin-Sterne; dort serviert sie sogenannte “Aromamenüs”.

Tanja Grandits setzt auf Teamwork

“Zusammen arbeiten, lachen und feiern” sei eines der Erfolgsgeheimnisse des Top-Restaurants, das weit über die Schweiz hinaus bekannt ist, wird Grandits zitiert. Sie selbst hat bereits 6 Bücher veröffentlicht und gibt ihre Idee der Aromaküche auch in Workshops weiter; außerdem verfasst sie regelmäßig Kolumnen.

Tanjas Kochbuch – Vom Glück der einfachen Küche

Das neue Kochbuch von Tanja Grandits deckt alle Sparten ab, angefangen mit ideenreichen Frühstücksrezepten, bis hin zu Snacks für unterwegs oder zum Aperitif sowie schmackhaften Salaten, Suppen, Fleisch- und Fischgerichten sowie Desserts. Grandits verrät all ihre Geheimrezepte, die etwas vereinen: Sie sollen im Alltag mit einer gut gefüllten Vorratskammer funktionieren. Schließlich ist sie nicht nur Spitzenköchin und Unternehmerin, sondern auch Mutter. Einfach eine, die besonders gut kochen kann.