Klar, Kristen Stewart war schon immer experimentierfreudig was ihren Look betrifft. Ihre neue Frisur kommt dennoch etwas überraschend. Die Schauspielerin hat ihre Haare nämlich nicht nur raspelkurz abrasieren, sondern sich die übrig geblieben paar Zentimeter auch noch platinblond einfärben lassen. Ganz schön mutig, oder?

Für den neuen Look verantwortlich ist übrigens die Celebrity-Hairstylistin Bridget Brager. Die kommentiert ihre Arbeit auf Instagram ganz unaufgeregt mit den Worten: “Wir haben heute mal ein bisschen was anderes probiert.” Die Reaktionen auf Kristens Total-Veränderung scheinen – zumindest auf Instagram – bis jetzt jedenfalls ziemlich gut zu sein.