Nach jeder Menge Skandalen in den Nullerjahren wurde es still um Lindsay Lohan. Nun wagt die 34-Jährige ein Schauspielcomeback. Es soll eine Neflix-Romanze im Vorweihnachtsprogramm werden. Na, wenn das mal nicht vielversprechend klingt.

Lindsay Lohan hat Hollywood den Rücken gekehrt und lebt Skandalfrei in Dubai. Bis jetzt!

Schafft Lindsay Lohan mit dieser Romantikkomödie ein Comeback?

Der frühere Kinderstar machte in den Nuller Jahren mit Hit-Komödien wie „Freaky Friday“ oder „Girls Club – Vorsicht bissig“ auf sich aufmerksam. Doch schon bald folgte der Absturz. Lohan fütterte die Klatschpresse dieser Welt mit Drogenexzessen und Verhaftungen wegen Trunkenheit am Steuer. Die Filmkarriere lag brach. Lange war es still um Lindsay die mittlerweile in Dubai lebt. Bis jetzt! Lindsay feiert ihr baldiges Comeback und drückt dabei ordentlich auf die Schmalzdrüse: In einer neuen Neflix-Romanze soll der geläuterte Filmstar eine verwöhnte und “frisch verlobte” Hotelerbin spielen. Nur leider leidet diese nach einem Ski-Unfall an Amnesie. Aber zum Glück wird sie von den starken Armen eines gutaussehenden Hüttenbesitzers und seiner Tochter aufgenommen. Da ist der Herzschmerz und Drama natürlich vorprogrammiert. Klingt für uns nach einem Comeback for Good.

Nähere Infos sind noch nicht bekannt

Der Netflix-Streifen ist leider noch Namenlos. Die Produktion soll im kommenden November starten. Mit einem Weihnachtlichen Lindsay Film können wir also heuer wohl nicht mehr rechnen. Für Regie und Drehbuch ist Janeen Damian (59″, Streetdance – Folge deinem Traum!”) verantwortlich. Und auch der Darsteller des Hütten-Hottie ist leider noch ein Geheimnis. Aber keine Sorge. Ihr werdet es von uns als erster Erfahren.