Meghan Markle ist schwanger. Die Herzogin erwartet gemeinsam mit Ehemann Prinz Harry ihr zweites Kind. Das gab das Paar vor Kurzem bekannt.

Sohn Archie bekommt also ein Geschwisterchen.

Meghan Marke ist schwanger

Vor einem Jahr gaben Prinz Harry und Meghan Markle ihren Rückzug aus der royalen Familie bekannt. Seither leben sie im US-Bundesstaat Kalifornien. Nun gab das Paar bekannt, sein zweites Kind zu erwarten. Meghan Markle ist schwanger. Das Paar sei überglücklich, zitierte die Nachrichtenagentur PA am 14. Februar einen Sprecher des Paares. Sohn Archie wird im Mai zwei Jahre alt.

Der Sprecher des Paares teilte mit: “Wir können bestätigen, dass Archie ein großer Bruder wird. Der Herzog und die Herzogin von Sussex freuen sich sehr auf die Geburt ihres zweiten Kindes.” Dazu wurde ein neues Foto des Paares veröffentlicht. Es zeigt Meghan im Gras liegend, ihr Babybauch ist deutlich zu erkennen. Den Kopf hat sie in Prinz Harrys Schoß gelegt, der glücklich zu ihr herunter lächelt. 

Fehlgeburt im Sommer

Ihren Lebensunterhalt verdienen sich die beiden in den USA unter anderem mit einem lukrativen Vertrag beim Streamingdienst Netflix, für den sie etwa Dokumentationen und Spielfilme produzieren wollen. Ihr hauptsächliches Anliegen ist es aber, sich im sozialen Bereich zu engagieren. Dafür gründeten sie auch eine gemeinnützige Organisation.

Erst im November hatte Meghan in einem Interview mit der “New York Times” über eine im Sommer erlittene Fehlgeburt berichtet. Sie wolle damit Menschen zu mehr Achtsamkeit füreinander aufrufen, so die Herzogin.