Österreich ist nicht umsonst das Land der Berge und Seen. Es gibt so viele wunderschöne Orte, an denen man ohne übermäßigen Aufwand wandern und die Natur erkunden kann. Hier sind fünf Orte, die ihr dieses Jahr auf jeden Fall noch sehen solltet:

1. Nationalpark Hohen Tauern

Der Nationalpark Hohen Tauern grenzt an Kärnten, Salzburg und Tirol und ist der Größte seinesgleichen in ganz Mitteleuropa. Der Großglockner, der höchste Berg Österreichs, ist nur einer von 300 Dreitausender, die es zu bestaunen gibt. Riesige Rasenlandschaften, imposante Gletscher, kraftvolle Wasserfälle und vieles mehr birgt das große Wandergebiet. Wenn das nicht die Wanderlust weckt, dann wissen wir auch nicht weiter.

2. Schladming – Dachstein

Diese Wanderregion befindet sich im grünen Herz Österreichs – in der Steiermark. Es gibt hier viele wunderschöne, geheime Platzerl kennen zu lernen. Es werden viele geführte Wanderungen in der Region angeboten, von Familienwanderungen über landschaftliche Augenschmause, alpine Touren, Gipfeleroberungen bis hin zu einer Quell- und Wasserwanderung.

Was ist das Wichtigste bei einer Wanderung? Richtig: Die Jause! Bei der missWANDERLUST wirst du perfekt verpflegt: Almdulder sorgt mit den neuen Sorten Himbeere, Zitrone, Minze und Holunder für die ultimative Erfrischung. Zum Snacken versorgt Soletti dich mit den knackig-knusprigen Soletti Brezel Chips in der herzhaften, neuen Sorte Roasted Paprika. Für die perfekte Jause packen wir außerdem Senf und Kren von Mautner Markhof in deinen Rucksack. Du hast Lust dabei zu sein? Dann bewirb dich jetzt! Mehr dazu am Ende des Beitrags!

3. Saalbach-Hinterglemm

Über sage und schreibe 400km Wanderwege stehen euch in Saalbach-Hinterglemm zur Verfügung. Die Region liegt südwestlich von Salzburg. Durch atemberaubende Landschaften vorbei an klaren Bergseen wandert ihr hier bis hinauf zum Gipfelkreuz. Für eine Abkühlung sind die Seen perfekt gelegen und wunderbar zum Schwimmen geeignet. Oben angelangt werdet ihr, umringt von der Bergkette der Pinzgauer Grasberge und den Kitzbühler Alpen, begeistert von einem fast grenzenlosen Weitblick über die Region sein.

4. Lech Zürs am Arlberg

Vorarlberg begeistert uns mit Lech Zürs am Arlberg. Hier profitierst du von über 350km bestens markierte Wanderwege – Verlaufen ausgeschlossen! Von einfachen Spazierwegen, Sagenwanderungen, Bergwanderungen, Gipfelwanderungen bis  hin zu speziell ausgearbeiteten Themenwegen könnt ihr hier die Natur in seiner ganzen Pracht erleben. Lech Zürs am Arlberg weckt auf jeden Fall den Gipfelstürmer in euch!

5. Schneeberg

Der Schneeberg ist der höchste Punkt Niederösterreichs. Puchberg am Schneeberg bietet euch einen einfachen und mühelosen Einstieg zum Weg am Wiener Alpen Bogen. Wer gerne von Hütte zu Hütte wandert und hier und da mal ein Zirbenschnapserl trinkt, ist hier genau richtig. Etwas ganz besonderes ist und bleibt, die über 100 Jahre alte Schneebergbahn, die auch mal kleinen Schwächeanfällen vorbeugt.

Jetzt an der missWANDERLUST teilnehmen

Österreich bietet für das Herz der missen vor allem eines – fabelhafte Kulissen für tolle Fotos! Du hast Lust mit einer Freundin an der missWANDERLUST teilzunehmen, mit uns im Großraum Wien zu Wandern und dabei tolle Fotos zu schießen? Dann bewirb dich jetzt in der missAPP in der Activity “missWANDERLUST”!