Leeeet the sunshine in … ☀ Wir sind schon sowas von ready for spring und saugen jeden Sonnenstrahl gierig in uns auf. Damit auch unser Gesicht aus seinem Winterschlaf erwacht, haben wir 5 Beauty-Tricks auf Lager, die garantiert für Wow-Momente sorgen. Aber lest selbst!

1. Peel it!

Dieser Step sollte eigentlich selbstverständlich nach dem Winter sein: das Peeling! Wie auch der Schmetterling aus dem Kokon, schälen wir uns aus unserer alten Pelle und präsentieren uns mit seidenweicher Haut. Am besten setzt du dabei aber nicht auf herkömmliche Peelings – die können der Haut nämlich mehr Schaden zufügen als helfen – sondern auf Fruchtsäurepeelings. Diese sorgen, wie der Name schon sagt, mittels verschiedenster Säuren dafür, dass deine Haut wieder babyweich wird und im Frühling so richtig strahlt. Wichtig: Anschließend Sonnenschutz auftragen!

via GIPHY

2. Wow-Brows!

Nicht umsonst heißt es: Augenbrauen verleihen dem Gesicht erst den richtigen Rahmen. Wo früher nur dünn gezupfte Linien zu sehen waren, sind heute buschige und gepflegte Brauen am Start, die den Augen noch mehr Ausdruck verleihen. Damit sie auch farblich perfekt zur Geltung kommen, setzen wir diesen Frühling auf das BeautyLash Power-Brow Färbeset. Die wisch- und wasserfeste Farbe sorgt in jeder Situation dafür, dass deine Augenbrauen on fleek sind. Wie schnell und einfach die Anwendung funktioniert, seht ihr hier:

Pssst: Ihr wollt euch selbst von den BeautyLash-Produkten überzeugen? Dann heißt es jetzt schnell in der missAPP vorbeischauen, bei dem Quiz “BeautyLash-Testerinnen gesucht! mitmachen und mit etwas Glück eine von 100 Power-Brow-Testerinnen werden.

3. Ein Hauch von Farbe

Wenn die ersten Sonnenstrahlen die Haut küssen, können wir es kaum noch erwarten, bis wir finally wieder mit Tanlines und zarten Sommersprossen unsere Runde drehen. Aber von wegen das dauert ewig! 😉 Mit etwas Selbstbräuner-Spray helfen wir einfach nach und verpassen uns so innerhalb kürzester Zeit einen sonnengeküssten Teint. Mithilfe eines hellbraunen Kajals kommen anschließend noch ein paar Fake-Sommersprossen dazu und et voilá: Dein Gesicht schreit förmlich FRÜHLING!

via GIPHY

4. Drop it like it’s hot

Auch der richtige Glow darf im Frühling nicht fehlen. Unser Geheimtipp: Einfach ein paar Tropfen hochwertiges Gesichtsöl unter die Foundation mischen und gleichmäßig auftragen. So wird das Ergebnis nicht “cakey”, sondern verschmilzt förmlich mit der Haut und sorgt für eine Extraportion Glow. Ein bisschen Highlighter auf die Wangenknochen und schon bist du bereit für den Frühling.

via GIPHY

5. Jetzt knallts …

… und zwar auf unseren Lippen. Was nämlich für den absoluten Frühlingskick sorgt, ist knalliger Lippenstift. Vor allem sattes Kirschrot, flammendes Orange oder kräftiges Zuckerlrosa sorgt im Handumdrehen für einen frischen Look und lässt die Erinnerung an den Winter ruckzuck verblassen. So bist du gewappnet für die schönste aller Jahreszeiten. 🌸

via GIPHY