Schockmoment am vergangenen Samstag in Brasilien: Während einer Modenschau bricht ein brasilianisches Model zusammen und stirbt anschließend im Krankenhaus. Der 26-jährige Tales Soares sei “plötzlich” während der Show des Modelabels Ocksa erkrankt, berichteten die Veranstalter der Sao Paulo Fashion Week. Woran genau er verstorben ist, ist nicht bekannt. Tales Soares war während seines Auftritts am Laufstegs zusammengebrochen. Wie lokale Medien berichteten, wurde er sofort von Sanitätern versorgt. Das junge Model sei umgehend ins Spital gebracht worden, wo Soares nur noch für tot erklärt werden konnte. “Wir sprechen Tales’ Familie unsere aufrichtige Anteilnahme aus”, heißt es von Seiten des Veranstalters.