Die neue Staffel der Netflix Serie Stranger Things geht bald in die dritte Runde! Wir verraten dir alles, was du darüber wissen musst. Sneak Peek Video inklusive. 

Es ist kein Geheimnis, dass Stranger Things alle Rekorde bricht. Seit dem Sommer 2016 schafft die Netflix Serie das, wovon viele nur träumen können. Denn mittlerweile ist sie einer der beliebtesten Shows, die man auf der Streaming Plattform finden kann. Ein richtiger Zuschauerhit!

In der letzten Staffel, die für viel Gefühl und noch mehr Spannung sorgte, blieb eines besonders in Erinnerung: das offene Ende. Seither fragen sich die Fans, wie es wohl weiter geht. Wer spielt noch mit, wer ist neu dazu gekommen? Gibt es schon Details über den Verlauf der Serie, bevor sie überhaupt begonnen hat? Ja, gibt es. Und wir haben sie für dich.

Stranger Things: Wann startet die 3. Staffel?

Dieses Jahr, bereits im Januar, hatte Netflix sein Schweigen gebrochen. Der Streaming Dienst gab bekannt, dass die dritte Staffel von Stranger Things am 4. Juli starten wird. Eine große Erleichterung für viele Fans, immerhin wusste niemand, wann und ob es eine weitere Staffel geben wird. Denn der eigentliche Rhythmus der Serie ließ vermuten, dass es schon im Jahr 2018 eine dritte Staffel hätte geben sollen. Aber diese Erwartungen wurden nicht erfüllt. Da aber die Köpfe hinter Stranger Things, Matt und Ross Duffer, bereits angedeutet hatten, dass die Geschichte noch nicht zu Ende ist, rechnete man immer mit einer Fortsetzung.

Stranger Things Staffel 3: Darum geht’s?

Wenn ihr euch überraschen lassen und nichts über die dritte Staffel erfahren wollt, solltet ihr jetzt nicht weiterlesen, denn es wird gespoilert! 

In der zweiten Staffel von Stranger Things versuchen die Hauptcharaktere wieder auf den Boden der Tatsachen zurückzukehren. Das entpuppt sich jedoch als relativ schwierig. Und auch in der dritten Staffel können Mike, Lucas, Dustin und Co. kaum einen normales Leben führen. Sie sind zwar inzwischen älter, (wir können uns nämlich auf einen etwas größere Zeitsprung freuen), die Probleme aber nicht weniger geworden. So begegnen sie auch wieder dem Monster “Mind Flayer”, dem sie schon in der zweiten Staffel gegenüber stehen mussten.

Es wird außerdem gemunkelt, dass Elfies Kräfte wieder das Interesse wecken. Aber leider nicht das ihrer Freunde oder der Zuschauer, sondern das bereits erwähnte Monster “Mind Flayer” dürfte darauf fokussiert sein.

Eine gute Nachricht gibt es aber auch: Es ist bereits bekannt, dass die Paare der letzten Staffeln noch zusammen sind. Zumindest in den ersten Folgen, was dann passiert, kann man nur vermuten. Ob Eleven und Mike, sowie Max und Lucas also weiterhin ihr Leben an der Seite des anderen verbringen, werden wir sehen. 

Wer kommt in der 3. Staffel neu dazu?

Nicht nur die Staffel wird neu sein, auch das ein oder andere Gesicht kennen wir noch nicht. Ein Neuling ist Maya Hawke. Ihr Talent als Schauspielerin wurde ihr in die Wiege gelegt, denn ihre Mutter ist keine andere als Uma Thurman. Maya hat schon reichlich Erfahrung auf dem Gebiet der Schauspielerei und ist zurzeit auch in “Once Upon a Time in Hollywood” zu sehen. In Stranger Things spielt sie die alternative Robin. Bereits bekannt ist, dass sie ein dunkles Geheimnis aufdecken wird…

Auch neu ist Cary Elwes, den man schon aus dem Horrorstreifen “Saw” kennt. In Stranger Things wird er den Bürgermeister spielen, der sich viel mehr über sich selbst als um die Stadt Gedanken macht. Kline, so der Name der Rolle, gilt außerdem nicht gerade als unbestechlich.

Außerdem können wir uns auf Jake Busey freuen. Er spielt den Journalisten Bruce und zeichnet sich durch seinen Humor aus, den man bei seiner Arbeit in der Hawkins Post miterleben kann. Jedoch sind seine Moralvorstellung mehr als fragwürdig…. Und auch Patricia Brown, die eine mysteriöse ältere Dame spielt, wird in der dritten Staffel neu dazustoßen.

Stranger Things: Wer ist weiterhin dabei?

Nicht zu vergessen sind all jene, die uns überhaupt diese Serie schätzenswert gemacht haben. Joe Keery, den man als Steve kennt, wird in der neuen Staffel wieder zu sehen sein. Woher weiß man das? Das kurze Werbevideo, das Netflix gepostet hat, verrät es.

Aber auch alle anderen jungen Charaktere, sowieso die Erwachsenen, die man bereits kennt, werden wieder vorkommen. Jetzt heißt es nur noch warten und sich freuen, denn Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude!