Erst Ende letzten Jahres verkündete Nicki Minaj das Ende ihrer Karriere. Sie wolle sich mehr um ihr Privatleben kümmern, so die Rapperin. Nun sorgt die 37-Jährige erneut für Schlagzeilen. Denn ihre Postings deuten darauf hin, dass sie schwanger sein könnte.

Bereits in der Vergangenheit betonte Minaj immer wieder, dass sie es kaum erwarten könne, endlich Mutter zu werden.

Nicki Minaj: Fans sind sich sicher, dass sie schwanger ist

Bereits im vergangenen Jahr heiratete die Rapperin ihren Freund Kenneth Petty. Nicki und Kenneth kennen sich bereits jahrelang. Ihre Beziehung wurde jedoch erst im Dezember 2018 offiziell. 2019 heiratete die beiden schließlich und verkündeten die Nachricht via Instagram.

Laut neuesten Gerüchten könnten die beiden nun Nachwuchs erwarten. Denn Fans sind sich sicher: Nicki Minaj ist schwanger! Das lassen zumindest aktuelle Postings der 37-Jährigen vermuten. In den sozialen Netzwerken erzählt sie nämlich von Heißhungerattacken und seltsamen Gelüsten.

“Ich muss ständig pinkeln”

Auf die Frage eines Fans, ob sie denn auch an Morgenübelkeit leiden würde, antwortete Minaj: “Nein, ich muss mich nicht übergeben, aber mir ist oft schlecht und ich muss ständig pinkeln. OMG! Was meint ihr, was das zu bedeuten hat?”. Als sie User dann auch noch nach einem Foto ihres Babybauchs fragen, heißt sie die Gerüchteküche noch weiter an und meint, “in ein paar Monaten, die Welt sei jetzt noch nicht bereit dafür.”