“Ich hoffe euch geht es allen gut.”

Via Facebook-Live filmt sich Pietro Lombardi mit seinem Handy bei einem Spaziergang durch seine Heimatstadt Karlsruhe. Freundlich grüßt er in die Kamera und gibt sich, während er sich den Fragen seiner Fans stellt, ingesamt sehr locker und optimistisch. Ein wenig Melancholie blitzt dann aber doch immer wieder durch, wenn das Thema auf Sarah und die Trennung fällt. “Wieso ist wirklich Schluss mit dir und Sarah?”, will ein Fan da zum Beispiel wissen. Pietros knappe Antwort? “Ich glaube, dazu haben Sarah und ich alles gesagt.”

“Gott hat uns zum Lächeln auf die Welt gebracht.”

Pietro beteuert im Video mehrere Male, dass es ihm sehr gut gehe. Ein Blick in seine traurigen Augen verrät jedoch, dass ihn die Trennung nicht so kalt lässt, wie er es nach außen hin gerne vorgeben würde. Aber das verwundert wohl niemanden.