Kadic, die am Montagabend im Krankenhaus in Innsbruck ihren schweren inneren Verletzungen erlag, könnte möglicherweise beim Versuch auf dem Geländer der Aussichtsplattform ein Selfie zu schießen das Gleichgewicht verloren und abgestürzt sein. Diese Theorie wird derzeit untersucht.

Ein Fremdverschulden oder einen Suizid schließen die Ermittler derzeit aus. Eine gerichtlich angeordnete Obduktion bestätigte am Dienstag ein Polytrauma durch ein “Sturzgeschehen”. Somit gilt es als relativ sicher, dass Kadic von der Plattform stürzte und sich beim Aufprall die schweren Verletzungen zuzog.

Keine direkten Augenzeugen

Am Montag hatte sich bei der Polizei ein Ehepaar gemeldet, das mit einem Bekannten unterwegs war und Kadic bei der Aussichtsplattform Drachenfelsen gesehen hatten. Sie sei dort auf einem Geländer gesessen und habe sich mit ihrem Handy beschäftigt. Das Trio fertigte um 12.32 Uhr ein Panoramabild an. Zu dem verhängnisvollen Sturz sei es dann um 13.12 Uhr gekommen.

Da es keine direkten Augenzeugen für den tragischen Vorfall gibt, soll die Auswertung von Kadics Handy nun Aufschluss über den Unfallhergang geben.

Zuvor hatte man angenommen, das die ehemalige Miss Austria im Wald unter der Plattform joggen war und im unsicheren, rutschigen Geländen den Halt verloren hat. Der Unglücksort befindet sich am Bergisel in unmittelbarer Nähe der unwegsamen Sillschlucht im Gemeindegebiet von Innsbruck. Die Gegend wird als Naherholungsgebiet im Süden der Landeshauptstadt gerne von Freizeitsportlern und Spaziergängern genutzt.

Österreich nimmt Abschied

Unterdessen nahmen im Netz zahlreiche Menschen Anteil am Ableben der jungen Frau. Ex-Mister-Austria Philipp Knefz, es war im selben Jahr wie Kadic bei dem Schönheitswettbewerb angetreten, machte seine Betroffenheit in einem Blogeintrag öffentlich. Knefz und Kadic waren 2013 knapp sechs Monate lang ein Paar. Auf den offiziellen Facebook-Seiten der Miss Austria Cooperation und Miss World Organisation wurden ebenfalls Nachrufe gepostet.

It is with great sadness that we learn this morning of the passing of Ena Kadic, who represented Austria at Miss World…

Posted by Miss World on Tuesday, October 20, 2015

Ena du wirst immer ein Teil von uns bleiben.Wir stehen noch immer unter Schock und müssen in tiefer Trauer von unserer…

Posted by Miss Austria Corporation on Tuesday, October 20, 2015