Die österreichische Bundesliga ist nach der Corona-Pause zurück und die Meistergruppe startet mit einem echten Topspiel: Red Bull Salzburg empfängt Rapid Wien. Wo gibt es das Spiel im Livestream und live im TV zu sehen?

Für Red Bull Salzburg ist das Ziel vor dem Start in die Bundesliga-Meistergruppe klar: Der Meistertitel soll her. Den Auftakt zu dieser Mission macht gleich ein wahres Topspiel, wenn Mittwochabend der SK Rapid Wien in Salzburg gastiert. Für die Wiener geht es wohl vorrangig um die Qualifikation für die Europa League, große Träume vom Meistertitel gibt es allerdings auch.

Salzburg – Rapid im Livestream

Die gute Nachricht vorweg: Für ausgewählte Spiele der entscheidenden Meisterschaftsphase in Österreich hat sich der öffentlich-rechtliche Sender “ORF” die Übertragungsrechte gesichert. Dazu gehört auch das Topspiel zwischen Salzburg und Rapid, das auch im Internet via ORF gestreamt werden kann.

Für Kunden des Bezahlsenders “Sky” steht über die mobile App “SkyGo” ebenfalls ein Livestream zur Verfügung.

Red Bull Salzburg vs. Rapid Wien live im TV

Was für die Livestreams im Internet gilt, gilt freilich auch für die Fernsehübertragung. Der ORF hat sich als öffentlich-rechtlicher Sender die Rechte am Spiel Salzburg-Rapid gesichert und wird das Spiel ab 20:15 Uhr übertragen.

Auch Sky ist im Fernsehen über den Sender “Sky Sport Austria” live dabei, die Übertragung beginnt hier, samt Vorbericht, bereits früher. Spielbeginn ist jedenfalls um 20:30 Uhr.

Salzburg – Rapid im gratis Stream

Da das Spiel ohnehin im Free-TV und gratis Stream des ORF zu sehen sein wird, fällt die Frage nach weiteren gratis Streams eigentlich weg. Dennoch sei erwähnt: Websites wie “LiveTV” werden auch dieses Spiel im Internet übertragen. Aber Achtung: Rechtlich bewegen sich “LiveTV” und Co. bestenfalls im Graubereich und die Streams werden regelmäßig von fragwürdigen Werbungen unterbrochen.