Endlich ist es so weit: Die dritte Staffel von der beliebten Netflix-Serie “Sex Education” hat einen offiziellen Starttermin. Im Februar 2021 kommt endlich die Fortsetzung auf Netflix.

Die Dreharbeiten zur dritten Staffel haben bereits begonnen.

Bald kommt die dritte Staffel

Endlich gibt es Neuigkeiten über die Netflix-Serie “Sex Education”. Schon seit einer gefühlten Ewigkeit warten Fans auf die dritte Staffel. Und jetzt steht auch endlich ein Starttermin fest: Offizieller Start der dritten Staffel soll in Deutschland und Österreich im Februar 2021 sein – das Warten hat also schon bald ein Ende. Die Dreharbeiten der Fortsetzung mussten aufgrund der Corona-Pandemie im April auf den Herbst verschoben werden. Jetzt haben sie gestartet und wir können uns schon bald wieder auf unseren liebsten Sex-Therapeuten freuen.

Erfolgsserie “Sex Education” auf Netflix

Otis Milburn (aka Asa Butterfield) ist ein eher unscheinbarer Teenager mit wenig Erfahrung in jeglicher Hinsicht. Zumindest in der Praxis – denn als Sohn der renommierten Sextherapeutin Dr. Jean Milburn, gespielt von Gillian Anderson hat er in der Theorie ein ziemlich breites Fachwissen. Das eine führt zum anderen und schließlich bietet Otis gemeinsam mit Maeve (aka Emma Mackey) eine Sextherapie an seiner Schule an – gegen Bezahlung und im Verborgenen. Nicht nur die Hilfe suchenden Mitschüler machen durch die Ratschläge von Otis ziemlich prägende Erfahrungen.