Hofer bietet ab sofort Menstruationstassen in seinem Sortiment an. Eigentlich eine völlig normale Sache – sollte man meinen. Facebook-User sehen das nämlich anders. Auf der offiziellen Social Media-Seite des Supermarkt-Diskonters regen sich unzählige User nun über das neue Produkt-Angebot auf.

Sie finden die Menstruationstasse “eklig” und einfach “wäääähhhh”.

Hofer: Facebook-User finden Menstruationstasse “eklig”

Mit dieser Reaktion auf ein aktuelles Facebook-Posting hatte der Diskonter Hofer wohl nicht gerechnet. Seit Montag gibt es dort Menstruationstassen zu kaufen. Via Social Media wollte Hofer Österreich Nutzer darauf hinweisen. Dass die eigentlich so normale Regelblutung der Frauen scheinbar immer noch ein großes Tabuthema für viele ist, zeigen unzählige Kommentare auf der Hofer-Facebook-Seite. User scheinen mit dem Produkt nämlich absolut gar nichts anfangen zu können und finden das eigentlich ganz normale Hygieneprodukt stattdessen “zum Kotzen” oder “total eklig”.

Shitstorm wegen Menstruationstasse: Hofer gibt Kontra

Über tausend Kommentare sind mittlerweile unter dem erst gestern veröffentlichten Posting zu finden. Viele davon positiv, aber es sind vor allem die negativen Kommentare, die herausstechen. Unzählige User finden die von Hofer beworbenen Menstruationstassen nämlich “eklig”, “zum Kotzen”, “Igitt” oder “Wäh!”. Doch Hofer nimmt’s gelassen und das Social Media Team kontert mit witzigen und ganz lockeren Antworten. Und auch andere User geben den Hatern kontra. Sie feiern nicht nur das Social Media Team, sondern auch den Diskonter selbst für das neue Hygieneprodukt im Sortiment. Und auch wir können absolut nichts Ekelhaftes oder Abstoßendes an dem wirklich ganz normalen Hygieneprodukt finden.