Bei uns feiert der der neue Film von Quentin Tarantino “Once Upon A Time In… Hollywood” erst am 15. August Premiere, doch in Los Angeles war es bereits soweit. Neben den Hauptdarstellern wie Leonardo DiCaprio, Brad Pitt und Margot Robbie feierten auch andere bekannte Gesichter bei der Premiere. Darunter unter anderem Britney Spears und diese fiel vor allem wegen einem blinkenden Ring an ihrem Finger auf.

Hat sich die Sängerin etwa mit Sam Asghari verlobt?

Verlobung nach drei Jahren Beziehung?

Seit drei Jahren sollen Britney Spears und Sam Asghari bereits ein Paar sein. Gemeinsam sah man die beiden in dieser Zeit allerdings kaum – bis jetzt. Die Sängerin brachte bei der US-Premiere von Tarantinos neuem Film “Once Upon A Time In… Hollywood” erstmals ihren Freund Sam Asghari mit auf den Red Carpet. An den Trennungsgerüchten der letzten Tage scheint also nichts dran zu sein. Vielmehr spekulieren die Fans ob sich die 37-Jährige nicht vielleicht sogar verlobt hat. An ihrer linken Hand funkelt nämlich ein ziemlich auffälliger Ring. Bestätigt wurden diese Spekulationen allerdings bisher noch nicht. 

Bild: Jon Kopaloff/Getty Images Entertainment/Getty Images