Sie sind die coolste Brit-Girl-Gang seit den Spice Girls: Jagger Sprössling Georgia, Topmodel Cara Delevigne und It-Girl Suki Waterhouse.

 

Die drei Schönheiten sind die dicksten Freundinnen und lassen nichts anbrennen und kaum eine Party aus. Ob auf dem Glastonbury Festival, in hippen New Yorker Clubs oder in ihren eigenen Apartments: Die drei Girls versorgen uns regelmäßig mit Instagram Fotos, die uns vor Neid erblassen lassen.

 

 

Nur Britinnen schaffes es sich lässig, crazy und sexy zugleich zu stylen und dabei so sympathisch wirken, dass man sich still und heimlich wünscht ein Teil der hippen Clique zu sein.

 

Man kann allerdings nicht alles haben im Leben. Deshalb haben wir zumindest die Looks der einzelnen It-Girls unter die Lupe genommen und für euch zum nachshoppen vorbereitet.

 

 

Cara Delevingne

 

Cara ist definitiv der Wildfang in der Gang. Das 22jährige Model trägt gern einmal Jungsklamotten als angenehme Abwechslung zu den Luxus-Outfits, die sie sonst tragen “muss”.

Verspiegelte Sonnenbrille von Le Specs (€ 59,90), Kappe von Monki (€ 17,41), Oversized Shirt von Killstar (€ 42,84), Bomberjacke von Asos (€ 42,86) und Schnürstiefel von Docker’s by Gerli (€ 64,95)

 

 

 

Georgia May Jagger

 

Georgia ist das Sporty-Spice der Gang. Sie steht auf Sneakers und Hoodies und hat es generell lieber chillig

Sonnenbrille von Ray Ban (€ 135,-), Seidenschal von River Island (€ 50,-), Hoodie von American Apparel (€ 58,-) und Hightop-Sneakers von Adidas (€ 99,95)

 

 

 

Suki Waterhouse

 

Suki ist eine Mischung aus Girlygirl und Hipster. Sie steht auf Mustermix und Knallfarben und trägt diese am allerliebsten zusammen.

 

 

Sonnenbrille von G-Star Raw (€ 126,60), karierter Oversized-Blazer von River Island (€ 42,86), Strickpullover von Cheap Monday (€ 78,73), Blumenhose von People Tree (ca. € 40,-) und Sneakers von Skechers (ca. € 69,-)