Das Geheimnis rund um die Kostüme der vier “The Masked Singer”-Finalisten ist gelüftet. Das Faultier holte sich die goldene Maske und dahinter steckte niemand geringere als Schauspieler Tom Beck.

Und diese Stars waren in den anderen Kostümen. ACHTUNG SPOILER!

“The Masked Singer”: Diese Stars steckten in den Kostümen

Der Gewinner der aktuellen “The Masked Singer”-Staffel lautet ganz klar Tom Beck. Der Schauspieler steckte in dem Kostüm des Faultiers und galt schon zu Beginn der Staffel als Favorit. Die Rate-Jury bestehend aus Rea Garvey, Ruth Moschner und einen Gast-Juror, der jede Woche wechselt, tippte sogar immer wieder auf den Schauspieler. Denn der ist neben seiner Schauspiel-Karriere auch in einer Band. Gegen Ende der Show vermutete die prominente Jury allerdings eher Entertainer Stefan Raab hinter dem Faultier.

Das waren die Stars hinter den Masken

Und auch das Geheimnis rund um Wuschel, den Drachen und den Hasen, die ebenfalls im Finale standen, wurden gelüftet. Wie schon von der Rate-Jury vermutet, steckte Mike Singer im Wuschel-Kostüm. Er begeisterte in den Shows immer wieder mit seiner Stimme. Der Drache war niemand geringerer als Gregor Meyle und im Hasen-Kostüm steckte übrigens Moderatorin Sonja Zietlow.

Diese Promis steckten hinter den Kostümen

Hier nochmal alle Promis und ihre Kostüme im Überblick:

Der Drache: Gregor Meyle

Der Hase: Sonja Zietlow

Der Wuschel: Mike Singer

Das Chamäleon: Didi Hallervorden

Der Roboter: Caroline Beil

Die Göttin: Rebecca Immanuel

Die Fledermaus: Franziska Knuppe

Die Kakerlake: Angelo Kelly

Der Dalmatiner: Stefanie Heinzmann