Die Gerüchteküche rund um den Trennungsgrund von Kim Kardashian und Kanye West brodelt. Jetzt behauptet eine TikTok-Influencerin, dass der Rapper eine Affäre mit dem männlichen Influencer Jeffree Star gehabt haben soll.

Dieser äußert sich in seinem Video darüber und bezeichnet die Gerüchte als “lächerlich”.

TikTok-Influencerin streut Gerüchte über Affäre zwischen Kanye und Jeffree Star

Die Gerüchteküche rund um die Trennung von Kim Kardashian und Kanye West laufen heiß. Jetzt geht sogar ein Video der TikTok-Influencerin Ava Louise viral, die behauptet genau zu wissen, warum sich die beiden Stars trennen. Der Grund: Kanye West soll eine Affäre mit einem männlichen Beauty-Influencer gehabt haben. Diese relativ abwegige Spekulation trifft bei ihren Followern sofort Fragen auf. Wer könnte der mysteriöse Influencer sein, der die Trennung der beiden verursacht hat? Natürlich Jeffree Star, sind einige Fans überzeugt. Und diese Behauptung stützen sie darauf, dass der Beauty-Influencer einen Like bei Kanyes Posting hinterlassen haben soll.

Jeffree Star äußert sich auf YouTube zu den Gerüchten

Das klingt alles etwas absurd für euch? Genau der gleichen Meinung ist auch Jeffree Star, der sich in einem YouTube-Video zu den Gerüchten äußert. Immer wieder schüttelt er darin den Kopf und kann selbst nicht glauben, wie es zu diesen Vermutungen gekommen ist. “Ich habe heute den dümmsten Blödsinn gelesen, den ich mein ganzes Leben gesehen habe”, sagt der Influencer zu den zahlreichen Medienberichten über die angebliche Affäre. In seinem Video scheint er überhaupt nicht zu verstehen, warum Leute das glauben sollten. Der Influencer, der sonst bei jedem Drama mittendrin statt nur dabei ist, gibt bei diesem Gerücht ein ziemlich deutliches Statement ab: “Lasst es mich einmal klar und deutlich sagen. Ich und Kanye hatten nie was miteinander und das alles ist wirklich lächerlich”.