22 Jahre ist Victoria Beckham nun schon glücklich mit ihrem David verheiratet. Im US-Morgenfernsehen plauderte die Modedesignerin jetzt den Grund für ihr langjähriges Liebesglück aus. Und der sei schlicht und einfach: Spaß haben!

Hinter der ernsten Miene des ehemaligen Spice-Girls steckt jede Menge Humor.

Ehe muss Spaß machen, findet Victoria Beckham

Die Designerin und Supermom trat am Dienstag bei Good Moring America auf, um die Werbetrommel für ihre neue Beauty-Linie zu rühren. Dabei kam das ehemalige Spice Girl mit Moderator George Stephanopoulos auch auf ihre langjährige Ehe zu sprechen. Dieser fragte Victoria schließlich welche “Eheweißheit” sie ihren Kindern den gerne vermitteln möchte.

„Oh mein Gott, Eheweisheit, weißt du, ich weiß es nicht“, rief die 47-Jährige anfangs dramatisch aus. Aber dann überlegte sie kurz und sagte “Wir unterstützen uns gegenseitig sehr. Ähm, er ist ein unglaublicher Vater, ähm, und ein wunderbarer Ehemann”, lobte Victoria ihren Gatten. Vor allem aber haben die beiden “viel Spaß”, wie Beckham meint. “Wir unterstützen uns gegenseitig bei allem, was wir tun. Aber es geht darum, Spaß zu haben, die Gesellschaft dieser Person zu genießen, ich liebe es wirklich, mit ihm zusammen zu sein. Was gut ist!’, so Victoria. “Nach all den Jahren” sei das “ein Bonus!”, meinte die vierfache Mum in ihrer trockenen, humorvollen Art.

Ihr Humor geht auch auf Kosten von David

Denn auch wenn Victoria dafür bekannt ist, keine Miene zu verziehen, beweist die Britin immer wieder, sie hat Humor. Erst vor ein paar Wochen teilte die vierfache Mum einen sexy Schnappschuss von Göttergatten David mit ihrer Instagram-Community. Dort sorgte der halbnackte Knack-Po ihres Ehemannes vor allem bei ihren weiblichen Followern für Schnappatmung. “Gern geschehen”, schrieb das ehemalige Spice Girl unter ihren frechen Post. “Wenn ich wirklich so mies gelaunt wäre, wie es auf manchen Paparazzi-Bildern aussieht, wären meine Kinder wohl nicht so glücklich, wie sie es jetzt sind, und ich wäre sicher auch nicht mehr verheiratet”, äußerte sich Victoria 2017 in einem Interview mit der niederländischen Vogue. Wie es scheint, können wir uns nicht nur Karriere technisch, sondern auch in Sachen Liebes- und Familienglück einiges bei Victoria abschauen.