Es gibt bei Victoria’s Secret die altbekannten Engel, wie Adriana Lima oder Miranda Kerr, die aber zunehmend vom Modelnachwuchs abgelöst werden. Auch dieses Jahr werden bei der legendären Dessous-Show wieder ein paar komplett neue Gesichter über den Laufsteg schweben. Nach Paris und Shanghai in den letzten beiden Jahren, wird die Show dieses Jahr übrigens wieder in der Modemetropole New York stattfinden.

Das sind die Newcomer der Victoria’s Secret Fashion Show

 


Alannah Walton machte ihr Model-Debüt 2016, nachdem sie auf Instagram entdeckt wurde.

Ebenfalls Newcomer bei der Victoria's Secret Show 2018: Die 22-jährige Cheyenne Maya Carty.

Für Iesha Hodges bedeutet die Show ebenfalls einen neuen Boost für ihre Model-Karriere.

Auch das portugiesische Model Isilda Moreira wird dieses Jahr am Laufsteg zu sehen sein.

Ebenso dabei: die 21-jährige Josie Canseco aus Kalifornien.

Kelsey Merritt wird die erste philippinische Frau am Victoria's Secret-Catwalk sein.

Lorena Rae (24) ist ein deutsches Model, dem auch eine Beziehung zu Hollywood-Star Leonardo DiCaprio nachgesagt wurde.

Maia Cotton ist ein Model aus Neuseeland und wurde bereits im Alter von 15 Jahren entdeckt.

Auch das nigerianische Model Mayowa Nicholas hat es dieses Jahr erstmals in die Show geschafft.

Auch für sie ist es das erste Mal: Melie Tiacoh (22).

Das niederländische Model Myrthe Bolt konnte sein Glück kaum fassen. Auf Instagram teilte die die freudigen News mit ihren Followern.

Ebenso an Bord ist Nyadak 'Duckie' Thot aus Australien.

Das englische Model Sadie Newman zählt zu den BFFs von Sara Sampaio.

Auch die bislang eher unbekannte Sofie Grace Rovenstine wird dieses Jahr bei der legendären Show dabei sein.

Auch Suba Koj werden wir am Laufsteg bewundern dürfen.

Ebenfalls erstmals dabei: Die,seit ihrer Teilnahme bei "Americas Next Topmodel" berühmte Winnie Harlow.

Und noch ein niederländisches Model ist dabei: Yasmin Wijnaldum.