Die 19-jährige Laura Müller, Freundin von Schlagerstar Michael Wendler, war noch Jungfrau, als sich die beiden kennenlernten. Das enthüllte nun die Doku über den DJ.

Seit Monaten polarisiert die Beziehung der beiden. Denn der Wendler ist 28 Jahre älter als Laura.

Laura Müller kam als Jungfrau mit Wendler zusammen

Schon im Sommer deutete Laura Müller in einem Interview an, dass sie ihren ersten Sex mit ihrem aktuellen Freund, Schlagerstar Michael Wendler hatte. In der Doku über den Sänger, die derzeit auf TVNOW zu sehen ist, spricht der 47-Jährige nun offen über seine Beziehung zu Laura. Die beiden lernten sich kennen, als sie gerade mal 18 Jahre alt war. Mittlerweile sind die beiden seit fast zwei Jahren ein Paar. Für Laura ist Michael ihr erster richtiger Freund.

Erster Sex mit Michael Wendler

Mit ihm erlebte Laura Müller auch ihr erstes Mal. Das erzählte der Wendler nun in einem Interview im Rahmen seiner Doku. Auch Freundin Laura sitzt währenddessen neben ihm. “Es war eine riesige Überraschung, dass Laura noch Jungfrau war”, so der Sänger. Sie hätte sich einfach für den Richtigen aufheben wollen, erzählt der 47-Jährige weiter. Umso mehr habe er sich gefreut, dass er das sein durfte und gibt ihr daraufhin scheinbar einen Kuss. Michael sei ein leidenschaftlicher Liebhaber, so Laura. “Er ist mein erster Freund – in ALLEN Dingen”, deutete die 19-Jährige bereits im Sommer in einem Interview gegenüber RTL an.

Laura zieht sich für Playboy aus

Erst kürzlich sorgte Laura für Schlagzeilen. Denn die 19-Jährige lies für den Playboy ihre Hüllen fallen. In der Februar-Ausgabe des Magazins ist nicht nur die Foto-Strecke zu sehen. Sie ziert auch das Titelblatt der Ausgabe.

Die Doku-Serie “Der DJ und die Frauen” ist auf TVNOW zu sehen.