Schon im Jänner kursierten Gerüchte rund um eine Beziehung zwischen Zoe Kravitz und Channing Tatum. Nun wurden die beiden gemeinsam in New York gesichtet. Eins müssen wir vorwegnehmen: Die beiden sehen sehr vertraut aus.

Zoe führt Regie bei einem Film, in dem Channing Tatum eine Hauptrolle übernimmt.

Sind Zoe Kravitz und Channing Tatum ein Paar?

Ist was dran an den Beziehungsgerüchten rund um Zoe Kravitz und Channing Tatum? Schon im Jänner kursierten Gerüchte, dass die beiden eigentlich ein Paar wären. Damals dementierten Zoe und Channing die Gerüchte und behaupteten, sie wären nur Freunde. Auch eine Quelle des “People” Magazin sagte, die beiden würden nur an einem gemeinsamen Projekt arbeiten und nicht wirklich daten. Doch neue Fotos aus New York zeigen, wie vertraut die beiden miteinander sind. Bei ihren Fans wirft die Vertrautheit einige Fragen auf. Auf den Fotos sieht man nämlich, wie die Schauspielerin den “Magic Mike”-Darsteller von hinten umarmt, während er auf einem BMX fährt.

Dreharbeiten zu Zoes Film “Pussy Island”

Gerade führt Zoe Regie für den Film “Pussy Island”, in dem Channing Tatum eine Hauptrolle spielt. In dem Thriller spielt der “Step Up”-Darsteller den Tech-Milliardär Slater King, der eine mysteriöse Insel besitzt. Eine aufstrebende Kellnerin (gespielt von Naomi Achie), die ein Auge auf den Tech-Mogul geworfen hat, kommt auf seine private Insel, wo die Geschichte, dann eine angsteinflößende Wendung nehmen soll.