In der Welt der Stars gibt es einige Familienverhältnisse, die jedem bekannt sind. Wie etwa, dass Emma Roberts die Nichte von Julia Roberts ist. Oder, dass Kaia Gerber die Tochter von Cindy Crawford ist. Und dann gibt es auch noch Verwandtschaften, von denen nur sehr wenige wissen, dass sie existieren. Oder wusstet ihr, dass Barack Obama und Brad Pitt Cousins sind?

Hier sind zehn der unglaublichsten familiären Beziehungen unter Stars.

1. Matt Damon & Ben Affleck

Matt Damon und Ben Affleck sind wohl nicht nur beste Freunde, sondern auch verwandt. Die New England Genealogical Society soll herausgefunden haben, dass die beiden auch Cousins zehnten Grades sind. Die Stammbäume beider Familien kreuzen sich demnach im 17. Jahrhundert in England.

2. Lady Gaga & Madonna

Laut Ahnenforschern sind auch Lady Gaga und Madonna miteinander verwandt. Die beiden Superstars sind tatsächlich Cousinen neunten Grades. Dieses Familienverhältnis soll sich 1600 entwickelt haben, als ein französisches Farmer-Paar nach Quebec gezogen ist.

3. Justin Bieber & Ryan Gosling

Kaum zu glauben, aber Justin Bieber und Ryan Gosling teilen mehr, als nur das Star-sein. Denn offenbar sind sie Cousins elften Grades. Wenn man genau hinsieht, ist sogar eine kleine Ähnlichkeit zu erkennen, oder? Das ist aber nicht die einzige Promi-Verwandtschaft von Justin Bieber. Der Sänger soll außerdem mit Avril Lavigne und Céline Dion elften bzw. zehnten Grades verwandt sein.

4. Herzogin Kate und Dakota und Elle Fanning

Dakota und Elle Fanning teilen sich angeblich eine blaue Blutlinie mit Herzogin Kate. Die Ahnenforscher-Website Ancestry.com will herausgefunden haben, dass die Fanning-Schwestern mit Edward III. verbandelt sind. Der ist wiederum der Enkel von König Edward I. – einem direkten Vorfahren von Herzogin Kate. Somit sind die drei auch entfernte Cousinen.

5. Jessica Capshaw & Steven Spielberg

Nicht so weit in die Vergangenheit müssen wir beim familiären Verhältnis von Jessica Capshaw und Steven Spielberg reisen. Denn der “Grey’s Anatomy”-Star ist die Stieftochter des Film-Regisseurs. Gut, damit sind sie zwar nicht blutsverwandt, aber dennoch teilen sie sich dieselbe Familie.

6. Prinz Charles & Ralph Fiennes

Auch der “Voldemort”-Darsteller Ralph Fiennes trägt adeliges Blut in sich. Denn der Schauspieler ist der Cousin achten Grades von keinem geringeren als Prinz Charles. Beide stammen nämlich von James II. von Schottland ab.

7. Hugh Grant & Brodie Sangster

Die Briten sind bereits im Kultfilm “Tatsächlich Liebe” gemeinsam vor der Kamera gestanden – einem Film, in dem alle irgendwie mit allen verbandelt sind. In dem Fall war Hugh Grant der Onkel von Brodie Sangster. Im echten Leben ist es fast ähnlich, denn die beiden sind Cousins zweiten Grades.

8. Tom Cruise & William Mapother

Während Tom Cruise ein Superstar ist, gibt es auch noch ein weiteres Familienmitglied, das eine internationale Schauspielkarriere beschreitet: Toms Cousin William Maphoter. Vielen kennen ihn bestimmt wegen seiner Rolle als Ethan Roms in “Lost”. Maphoter spielt aber auch in fünf Tom-Cruise-Filmen mit. Wie etwa “Mission: Impossible II” und “Vanilla Sky”.

9. Brooke Shields & Glenn Close

Brooke Shields hat eine sehr berühmte Tante. Oder Glenn Close hat eine sehr berühmte Nichte. Je nachdem, wie man es sehen möchte. Auf jedenfall sind die beiden Schauspielerinnen ersten Grades miteinander verwandt.

10. Barack Obama & Brad Pitt

Die wohl unglaublichste Verwandtschaft besteht aber zwischen dem ehemaligen US-Präsidenten Barack Obama und Hollywood-Schauspieler Brad Pitt. Denn die beiden sind, auch wenn man es ihnen nicht im Entferntesten ansieht, Cousins neunten Grades. Der gemeinsame Stammbaum soll sich im 18. Jahrhundert gekreuzt haben und auf Edwin Hickman zurückgehen, der 1769 in Virginia gelebt hat.