Auf Reddit geht momentan eine Diskussion viral, in der es um Dinge geht, die man in einer Beziehung vermeintlich süß und gut finden sollte, die aber eigentlich totale Red Flags sind. Glaubt uns, es wird eure Augen öffnen.

Die besten Kommentare haben wir für euch herausgefiltert.

Diese vermeintlich süßen Dinge sind in einer Beziehung eigentliche Red Flags

Bis man eine Vorstellung davon hat, welche Erwartungen man an eine Beziehung stellt, müssen wir ein paar Mal daneben greifen und Fehler machen. Nur durch Fehler lernt man bekanntlich dazu. Besonders in der Liebe haben wir eine bestimmte Vorstellung davon, wie sie abzulaufen hat. Diese Vorstellungen sind geprägt von kitschigen Liebesfilmen aus Hollywood, welche aber leider nicht der Realität entsprechen. Es gibt sogar einige Dinge, die tatsächlich totale Red Flags sind. Darüber haben sich nun einige Menschen auf Reddit unterhalten und diskutiert.

Hier sind fünf Dinge, die eigentlich nichts in einer gesunden Partnerschaft zu suchen haben:

1. “Die Welt für jemanden sein”

“Der Lebensmittelpunkt von jemand anderen sein. Als Teenager dachte ich, es wäre romantisch. Als Erwachsener habe ich verstanden, dass es eigentlich ein Albtraum ist”, so hauteburrrito.

Ein Leben außerhalb der Liebesbeziehung zu haben ist wichtig für die eigene Entwicklung und Person. Die eigenen Interessen gehören ausgelebt und nicht zurückgesteckt, sonst führt das nur zur Frustration und Unzufriedenheit.

2. “Einfach alles für den anderen tun”

“Die ‘ich würde alles für dich tun” Person. Nein, nein, nein! Bitte habe Grenzen“, schreibt kitkat616.

Man selbst ist einem immer die nächste Person. Ihr selbst kommt immer an erster Stelle. Das nennt man gesunden Egoismus. Wir lassen schließlich nicht alles mit uns machen.

3. “Meine Ex-Partner sind alle verrückt”

“Wenn sie sagen, ‘Alle meine Ex-Partner sind verrückt‘. Ehm, naja nein, der größte gemeinsame Nenner von allen bist du”, sagt Vexonar.

Es gibt einen Grund, weshalb vergangene Beziehungen nicht funktioniert haben. Trotzdem gehören immer zwei Personen dazu. Die Schuld den Ex-Partnern zuzuschieben ist unreif und vor allem unreflektiert.

4. “Ich kann nicht ohne dich”

“Ich brauche dich, ich kann nicht ohne dich leben und ich brauche außer dir niemanden sonst in meinem Leben.”, so Fantastic_Lab4274.

Unnatürlich große Hingabe kann nur zu einer toxischen Partnerschaft mit ungesunden Abhängigkeitsstrukturen führen.

5. “In der Beziehung immer bei allem zustimmen”

“Jemand, der dir immer zustimmt und immer dieselbe Meinung hat. Die Person lügt!”, sagt sillynamestuffhere.

In einer Beziehung wünscht man sich auch mal Gegenwind und jemanden, der zu seiner eigenen Positionen steht. Meistens führt das in einer Partnerschaft früher oder später dazu, dass der immer Zustimmende irgendwann explodiert.