Wir kennen es alle:  Das Semester beginnt, du fährst an den Campus und plötzlich sind dort lauter Erstsemester, die dich daran erinnern, dass du echt alt geworden bist… uuund schon das ein oder andere Semester zu lange studierst. Trotzdem ist es auch irgendwie schön zu sehen, mit welcher Euphorie und Hoffnung  unsere Erstis in das Studienjahr starten. Bist du selber Ersti und startest erst mit deinem Studium? Dann kannst du dich gleich mal top auf die erste Vorlesung vorbereiten, indem du folgende Sätze in dein Programm aufnimmst! 😉

Fünf der Dinge, die nur Erstis sagen, könnt ihr hier lesen:

„Na klar, werde ich mitschreiben!“

Lügen über Lügen. Mitschreiben wollten wir anfangs alle… Und dass es uns beim Lernen für die Prüfung hilft wissen wir ja auch… Tatsache ist aber, dass die Motivation dafür echt nur bei der ersten Vorlesung da ist – und unser Word-Dokument und Notizblock bis auf die erste Seite leider leer bleiben.

via GIPHY

„Ich möchte endlich ein bisschen sparen!“

Der Wille dafür ist auch nach ein paar Semestern noch da – wirklich! Jedoch ist das Ganze mit der Finanzierung etwas tricky und spätestens beim ersten Sale ist unser erspartes schneller weg als gedacht… Versucht haben wir auch schon alles: weniger Kaffee “to go”, Kornspitz-Jausen statt Sushi und billiger Supermarkt-Spritzer statt Gin Tonics in der Bar.

Wir haben hier jedoch einen kleinen Tipp für dich: ein Bankkonto! Eine Möglichkeit einen guten Überblick über deine Finanzen zu behalten. Und nicht so leicht in Versuchung zu kommen alles auf einmal auszugeben.

Ein Beispiel ist ein gratis StudentenKonto bei der Bank Austria! Kontos wie diese sind speziell für Student/innen gemacht und haben deshalb auch tolle Vorteile. Bei der Bank Austria bekommst du bei erstmaliger Eröffnung eines StudentenKontos bis 30.11.2019 gleich einen 70€ Einkaufsgutschein. Zusätzlich kannst du eine Studentenkreditkarte beantragen, die nicht nur im ersten Jahr kostenlos ist, sondern auch einen 25€ Bonus enthält. Die Möglichkeit zu Internetbanking und eine MobileBanking App vereinfachen dir die Kontoführung ebenfalls. So spart es sich gleich leichter! 😜

 

via GIPHY

„Ahhh eine Gruppenpräsi? Ich freu mich schon!“

Ach waren wir damals noch jung und naiv… Als wir echt noch dachten, dass das Gruppenprojekt einfach sein wird, weil man sich ja die Aufgaben aufteilen kann. Plötzlich ist dann aber doch schon Deadline, Teile deines Teams stellen sich tot und du musst alles im schlimmsten Fall auch noch alleine machen. Fun!

via GIPHY

„Ich treffe mich heute mit XY zum Lernen, dann kann ich produktiv was weiterbringen!“

Und auch das ist ein Satz, den wir uns lange vorgelogen haben. Wer denkt, zusammen bringt man mehr weiter als alleine in der Bib, der täuscht sich gewaltig. Im Endeffekt ist es doch 100 Mal spannender übers Wochenende zu reden als über den Prüfungsstoff.

via GIPHY

„Ich habe mir alle Bücher bestellt, die wir dieses Semester brauchen könnten.“

Noch ein Satz, wie er nur von Erstis kommen könnte. Natürlich dachten wir alle, wir brauchen die meisten Bücher wirklich… In Wahrheit haben wir nach Jahren dann aber den Bachelor in der Tasche, ohne auch nur eines dieser aufgeschlagen zu haben! Dass oft einfach die PowerPoint Slides gereicht hätten, hätten wir gerne schon vorher gewusst!

via GIPHY