Dorothy, Rose, Blanche und Sophia. Als kleine Mädchen wollten wir die Golden Girls zur Oma und hegten den Wunsch, später mal genau solche Omas zu werden. Aber uns war nicht bewusst: Diese vier Frauen gaben uns wichtige Botschaften fürs Leben mit. Sie setzten feministische Maßstäbe und revolutionierten vor 30 Jahren die Fernsehlandschaft.

Im Grunde genommen sind wir doch ein Haufen Nachahmer der Golden Girls.

1. Stereotypen gilt es zu trotzen

Die Show punktete mit weiblichen Hauptdarstellern, die weder jung noch dünn waren und deren Leben sich nicht ständig um die Beziehung mit Männern drehte. Die goldenen Mädchen waren allesamt alleinstehende Frauen jenseits der 50. Also nicht gerade der Prototyp dessen, was üblicherweise in der Primetime der 80er oder heute über den Bildschirm flimmert. Dorothy und Co. hielten mit ihren Ansichten niemals hinterm Berg und transportierten Themen rund ums Frau sein, Alter, Gesundheit, Vorurteile und Politik. Allesamt Themen die sich erfolgreiche Sitcoms heute noch nicht mal zu berühren wagen. 

Golden Girls Rose GIF by HULU - Find & Share on GIPHY

2. Es gibt ein Leben jenseits der 50

Alle Damen waren entweder verwitwet oder geschieden. Das veranlasste die Girls aber weder zur Torschlusspanik noch zur Angst vor dem Alleinsein. Sie wohnten ja in der coolsten Mädels-WG und hatten einander. Herausforderungen stellten sich die Golden Girls mit Grundoptimismus gepaart mit einem ordentlichen Schuss Zynismus.

Golden Girls Dancing GIF by TV Land - Find & Share on GIPHY

3. Käsekuchen hilft immer

Frauensolidarität wurde spät abends in der Küche zelebriert. Die Damen waren keine Heiligen, sie stichelten und zankten sich. Aber am Ende ließ sich jeder Konflikt über einem Stück Käsekuchen lösen.

Golden Girls Television GIF - Find & Share on GIPHY

4. Homophobie hat keinen Platz

Zu Beginn der 80er setzte die Aids-Krise vor allem der schwulen Community zu. Die USA hatten mit Ronald Reagan einen äußerst homophoben Präsidenten an der Regierungsspitze. Das hielt die Serienmacher aber nicht davon ab Homosexualität und Aids mit solidarischer Offenheit zu thematisieren. Wohl auch aus diesem Grund genießen die Golden Girls ein weltweites Ansehen in der LGBTQ+ Community.

Golden Girls Door Slam GIF - Find & Share on GIPHY

5. Let’s Talk About Sex

Golden Girls”-Fans konnten in der spitzen Zunge von Miranda aus “Sex and the City” klar die zynische Dorothy erkennen. Samantha war natürlich die nymphomanische Blanche, die offen über ihren sexuellen Appetit redete. Und Charlotte die süß-naive Rose, die zwischendurch bei Sex-Themen mit offener Art überraschte. Dass sowas ankommt, bewiesen die Girls schon 1985 und ebneten damit den Weg für Sendungen wie SATC, Girls und Co. Die Golden Girls zeigten, dass auch ältere Damen Sex lustvoll erfahren und sich anschließend offen darüber austauschen können. Sex hatten sie niemals zur Bestätigung, sondern einfach, weil sie es wollten. 

Golden Girls Lol GIF by HULU - Find & Share on GIPHY

6. In der Mode sind wir furchtlos

Die Mädels waren alt aber keinesfalls altmodisch. Die damals gewagten Looks von Dorothy und Co hängen heute in unseren Lieblingsläden. So lehrten uns die Golden Girls, dass der Mitternachtssnack in kuschligen Strickjacken und glamouröser Nachtwäsche noch besser schmeckt. Country Girl Rose weckte unsere Liebe für Statement-Pullis. Dorothy’s origineller Look aus Staubmäntel und Tuniken mit weit beinigen Palazzo-Hosen, ist unser Grundnahrungsmittel für den Sommer. Und Museumsassistentin Blance zeigte uns, wie man Jeans mit XL-Blazer aufpeppt. Unserer Sportbekleidung hauchten sie einen Hauch von Luxus ein, Jahrzehnte bevor Athleisure zum Trend wurde.

Golden Girls GIF by TV Land - Find & Share on GIPHY

7. Gewalt ist niemals die Schuld des Opfers  

Das Thema Missbrauch und häusliche Gewalt wurde einige Male in der Serie thematisiert. Die Botschaft war dabei immer laut und deutlich: Gewalt ist niemals in Ordnung. Missbrauch ist niemals die Schuld des Opfers. Eigentlich ziemlich heftig für eine Show Mitte der 80er, also rund 35 Jahre vor der #MeToo-Debatte.

Golden Girls Bite GIF by HULU - Find & Share on GIPHY

8. Body Positivity wird gelebt und nicht diskutiert 

Klar, die Mädels scherzten schon mal über ihr Äußeres. Doch niemals hatte ihr äußeres Erscheinungsbild Einfluss auf ihr Selbstwertgefühl. Diese Frauen waren wunderbar weiblich und liebten sich mit all ihren Ecken und Kanten. Sie aßen voller Genuss mitternächtlichen Käsekuchen, lachten miteinander und übereinander und umarmten sich voller Achtung und Wärme. Wir verneigen uns vor euch Ladies!

Golden Girls Flirting GIF by HULU - Find & Share on GIPHY