Via Instagram hat Sänger und “The Voice Kids”-Juror Alvaro Soler nun die Trennung von Freundin Sofia Ellar bekannt gegeben.

Erst kürzlich widmete er ihr noch seinen Song “Magia”.

Alvaro Soler ist wieder Single

In einem emotionalen Instagram-Posting gab Alvaro Soler jetzt die Trennung von Freundin und Musikerin Sofia Ellar bekannt. Die letzten Monate seien nicht einfach für die beiden gewesen, so der 30-Jährige. “Wir waren immer ehrlich mit euch, Sofia und ich wollten euch mitteilen, dass wir in Zukunft getrennte Wege gehen werden”, schreibt der Sänger unter ein gemeinsames Foto der beiden. Auch Sofia veröffentlichte das Bild und den Text auf ihrem Instagram-Account.

Trennungsgrund nicht bekannt

Warum sich Alvaro und die 27-Jährige getrennt haben, ist nicht bekannt. Er stellt mit seinem Statement allerdings klar, dass es zwischen den beiden kein böses Blut gibt. Die Trennung sei freundschaftlich abgelaufen: “Wir werden immer noch die beiden sein, die das Beste aus jedem Moment gemacht haben, die gelacht haben, unsere Träume verfolgt haben und sich gegenseitig auf und abseits der Bühne unterstützt haben”, so Alvaro. Gleichzeitig bittet er seine Fans auch zu respektieren, dass er sich nicht näher zu dem Liebes-Aus äußern werde.

Ablenkung hat der 30-Jährige derzeit wohl jedenfalls genug. Er sitzt aktuell in der Jury der deutschen Staffel von “The Voice Kids”.