Ashley Graham (30) ist eine der Anführerinnen der Body Positivity-Bewegung. Ihr Kurven setzt das Model nun erneut dafür ein, um zu zeigen, dass jeden Frau Bikinis tragen und darin eine bombastisch gute Figur machen kann. Für ihre Kampagne für die Marke “Swimsuits For All” (also: Badeanzüge für alle) zeigt sie ihre Dellen und Kurven nun erneut komplett unretuschiert.

Ashley Graham veröffentlicht unretuschierte Bikini-Kampagne

Ashley Graham ist der lebende Beweis dafür, dass man als erfolgreiches Model keine 90-60-90 Maße mehr haben muss. Und das ist auch gut so, denn wir wollen ja nicht nur eine Form von Schönheit sehen. Auch von Retusche allgemein ist die 30-Jährige kein Fan. Sie hat es lieber echt und wir auch. Denn sonst kann man sich ja auf seine eigenen Augen nicht mehr verlassen. Deshalb sind wir mehr als begeistert von der neuen “Swimsuits For All” Kampagne, in der Graham sich komplett #unretouched zeigt.