Obwohl die beiden vehement abstreiten, dass zwischen ihnen wieder etwas läuft, wurden Bella Hadid (21) und Sänger The Weeknd (28) erneut beim Rumschmusen erwischt. Beim Cannes Film Festival kamen sie sich sehr nahe und das entging den Paparazzi natürlich nicht. Diese hielten den Kuss, der auf der Afterparty des Festivals zustande kam, für die Nachwelt fest.

The Weeknd und Bella Hadid küssen sich in Cannes

Die beiden sollen zwar einzeln auf der Party erschienen sein, sich dann aber schnell zueinander gesellt und den Rest der Nacht Seite an Seite verbracht haben. Beobachter meinen außerdem, dass Bella Hadid und “The Weeknd”-Sänger Abel Tesfaye im VIP-Bereich der Party unzertrennlich wirkten und sie die Finger nicht voneinander lassen konnten. Diese Paparazzi-Fotos, die mehreren US-Medien vorliegen, beweisen ziemlich eindeutig, dass die beiden wohl wieder zueinander gefunden haben. Zumindest für eine Nacht.