1. Dafür, dass man Regelschmerzen hat und deshalb keine Lust auf Small Talk hat.

Weil man nicht immer lächelnd in die Menge winken kann.

 

2. Dafür, dass man sich den selben Rock in einer anderen Farbe kauft.

Wenn er passt, dann passt er. Punkt.

3. Dafür, dass man das Konto überzogen hat, aber trotzdem shoppen geht.

Weil shoppen manchmal glücklich macht und das, was uns glücklich macht, gut ist.

4. Dafür, dass man für den Besuch nur “was Einfaches” gekocht hat.

Wir sind nämlich nicht alle Haubenköchinnen.

5. Dafür, dass man gerade keinen Bock auf Sex hast.

Wenn das nämlich der Fall ist, sollte es auch respektiert werden.

6. Dafür, dass man gerade außerordentlich Bock auf Sex hat.

Ja, Frauen haben auch einen Sexualtrieb und das ist auch gut so.

7. Dafür, dass man von der Arbeit früher gehen muss, weil die Kinder krank sind.

Weil Mütter unseren Respekt verdienen.

8. Dafür, dass man keine Lust auf Ausgehen hat.

Manchmal ist ein Serienabend allein doch viel verlockender.

9. Dafür, dass man mehr als der eigene Partner verdient.

Die Zeiten der stillen Hausmütterchen sind vorbei.

10. Dafür, dass man keine Kinder will.

Nicht jede Frau findet Kinder süß und schnuckelig.

11. Dafür, dass man Single und happy ist.

Ja, das ist nämlich kein Ding der Unmöglichkeit.

12. Dafür, dass unser Essverhalten schwankt.

Manchmal haben wir Hunger und manchmal nicht, dass ist unter anderem auch hormonell bedingt.

13. Dafür, dass wir Komplimente bekommen.

Ja, wir haben heute ein schönes Kleid an und ja, unsere Haare stehen uns offen besonders gut. Danke für die Anerkennung.