Nach zwei Jahren Ehe lassen sich Richard Lugner (84) und Cathy Schmitz (26) – so ihr Mädchenname – nun scheiden. Am Wochenende wurde die Entscheidung öffentlich bekannt gegeben und nur drei Tage später, am Mittwoch, soll die Scheidung schon durch sein.

Der Gratiszeitung heute hat Richard Lugner schon vorab verraten, was Cathy nach der Trennung bekommt: “Cathy steht eine Wohnung zu, doch die, die sie wollte konnte ich mir nicht leisten. Also hat sie sich das Elk-Haus in Süßenbrunn ausgesucht.”

Voraussichtlich wird sie auch den neuen Porsche, den ihr ihr Noch-Ehemann vor kurzem geschenkt hat, behalten dürfen. Ob Lugner der alleinerziehenden Mutter auch Alimente zahlen muss, wollte er nicht verraten.