Silvester steht vor der Tür und da ist sie wieder, die Frage nach dem Neujahrsvorsatz. Was soll ich mir bloß für 2021 vornehmen? Gibt es etwas, das ich ändern will? Keine Sorge, wir haben die Antwort auf deine Fragen. Denn dein Sternzeichen verrät ziemlich viel darüber, welche Vorsätze du 2021 verwirklichen solltest.

Dein Sternzeichen verrät dir, welche Angewohnheiten du 2021 unbedingt ablegen solltest und zeigt dir die Dinge, die du bislang vernachlässigt hast und im neuen Jahr definitiv angehen solltest.

Löwe

Du brauchst 2021 mehr Quality-Time für dich und deine Familie. Beruf und Karriere waren 2020 deine Priorität Nummer Eins, jetzt wird es wieder Zeit, sich auch auf andere Dinge zu konzentrieren. Deine Freunde, deine Familie und auch dich selbst hast du in letzter Zeit nämlich ziemlich vernachlässigt.

Steinbock

Der Steinbock sollte sich im neuen Jahr ein neues Abenteuer suchen und aus seinen starren Strukturen ausbrechen. Vor lauter Angst zu versagen und nicht den eigenen, perfektionistischen Ansprüchen zu genügen, geht dieses Sternzeichen nämlich immer lieber auf Nummer Sicher. Das soll sich 2021 ändern: Lerne online endlich eine neue Sprache, die du schon immer sprechen wolltest oder versuch deine kreative Ader neu zu entdecken und beginne zu malen – völlig egal, ob du gut darin bist oder nicht, Hauptsache, du hast es zumindest versucht.

Widder

Du konntest dich im vergangenen kaum von Netflix losreißen. Dein perfekter Vorsatz für 2021: mehr lesen. Schnapp dir endlich mal ein gutes Buch, Lesen kann genauso viel Spaß machen wie Serien schauen. Wer weiß, vielleicht wirst du im neuen Jahr ja noch zur Binge-Reading-Queen.

Stier

2021 wird endlich dein Jahr, wenn es ums Kochen geht. Dein Neujahrsvorsatz: Du sagst Take Aways und Fertiggerichten zum Jahreswechseln ade und willst dich endlich mal selbst am Herd versuchen.

Waage

Dein Vorsatz für 2021: Mehr aus dir herausgehen und deine Freundschaften pflegen. Das hast du 2020 nämlich leider ein bisschen vernachlässigt. Waagen sind sehr gerechte und harmonische Menschen, deswegen gehen sie auch davon aus, dass sie immer von allen gemocht werden. Dass sie für Freundschaften aber auch aktiv etwas tun müssen, scheinen sie des Öfteren zu vergessen. Das soll sich im neuen Jahr ändern. Deshalb ruf ab und zu mal wieder deine BFF an oder mach einmal in der Woche ein Zoom-Meeting mit deinen Freunden aus.

Jungfrau

Ausmisten lautet deine Devise für das neue Jahr. Du solltest dich endlich von altem Ballast lösen und deine vier Wände entrümpeln – und zwar gründlich. Nicht nur dein Kleiderschrank, sondern auch der Rest deiner Wohnung geht nämlich schon fast über. Mach dich frei und miste aus.

Krebs

Dein Neujahrsvorsatz: Widme dich endlich wieder deinen alten Büchern! Krebse sind sehr emotionale Menschen und schwelgen gerne in Erinnerungen, wirklich aufleben lassen, tun sie die aber nie. 2021 wird es also an der Zeit, die Vergangenheit wieder ins Jetzt zu holen und die alten Bücher wieder zu entstauben – die haben dich nämlich immer glücklich gemacht.

Wassermann

Wassermänner haben ein gutes Herz. Das sollten sie 2021 nutzen, um sich sozial zu engagieren und anderen Menschen helfen, das macht dieses Sternzeichen richtig glücklich und bringt den Alltag wieder richtig in Schwung. Außerdem ist es in Zeiten wie diesen besonders wichtig! Also warum nicht den älteren Nachbarn anbieten ihre Einkäufe zu erledigen?

Schütze

Du solltest 2021 wieder den Kochlöffel schwingen! Denn gerade Schützen leiden zurzeit unter Fernweh und vermissen ihre Abenteuer auf der ganzen Welt. Um zumindest wieder in die richtige Stimmung zu kommen, solltest du dir für das neue Jahr vornehmen, Gerichte aus aller Welt auf deinen Esstisch zu bringen.

Skorpion

Dein Neujahrsvorsatz: Eine negative Eigenschaft ablegen. Wirklich diszipliniert sind Skorpione ja nicht, aber man kann ja mal klein anfangen. Wie wär’s mit positiver denken, pünktlicher sein, weniger jammer oder doch gleich ein großes Laster ablegen und mit dem Rauchen aufhören!

Fische

Fische haben es sich 2020 gut gehen lassen und sich alles gegönnt, worauf sie Lust hatten. Das zeigt sich nun auch am Konto. 2021 sollte dieses Sternzeichen daher in Sachen Finanzen etwas kürzertreten und wieder Ordnung ins Chaos bringen – der perfekte Neujahrsvorsatz.

Zwilling

Dein Neujahrsvorsatz: Sich mehr öffnen! 2020 haben sich Zwillinge sehr zurückgezogen und aufgehört, sich bei Freunden oder der Familie zu melden. Doch im neuen Jahr ist es an der Zeit, wieder mit dem Kommunizieren zu beginnen und das ein oder andere Telefonat mit der BFF zu führen.