Es gibt tatsächlich einen Tag, an dem du nicht zum Friseur gehen solltest. Und nein, das hat jetzt nichts mit den Mondphasen zu tun, sondern tatsächlich mit einem bestimmten Wochentag. Und zwar der Samstag. Dieser anonyme Tipp kommt von einem Friseur selbst und der Grund dafür ist eigentlich ziemlich einleuchtend.

Darum solltest du nicht an einem Samstag zum Friseur

Der Samstag ist zwar für einen Friseurbesuch am verlockendsten, da man am Wochenende mehr Zeit hat und eher einen Termin einplanen kann, als unter der Woche. Allerdings denken sich das auch viele andere Menschen, weshalb Friseure am Samstag oft am meisten zu tun haben. Genau deshalb haben sie auch weniger Zeit, dich perfekt zu beraten. Solltest du also eine größere Veränderung planen, wäre es besser dir einen Termin unter der Woche auszumachen, so der Tipp des Insiders.