Der “Super Bowl” 2021 ist wieder vorbei. Neben einem unglaublichen Sport-Erlebnis und einer großartigen Halbzeitshow sind natürlich auch die unglaublich lustigen Werbungen in den Pausen ein echtes Highlight.

Und in diesem Jahr haben Mila Kunis, Ashton Kutcher, Matthew McConaughey und noch mehr Stars ihre Schauspielkünste zum Besten gegeben.

Promi-Auftritt trotz Corona-Pandemie

Der “Super Bowl” ist jedes Jahr immer ein absolutes Highlight. Neben der Tatsache, dass es das größte Sportevent des Jahres ist, sind auch die zahlreichen Promi-Auftritte immer wieder ein echter Wahnsinn. Natürlich kann nichts die Halbzeitshow toppen: In diesem Jahr performte The Weeknd in der Pause und rockte die Arena. Obwohl heuer die meisten Promis zu Hause die Show verfolgten, heißt das aber nicht, dass wir komplett auf sie verzichten mussten. Denn die Werbungen zwischen dem Spiel sind auch in diesem Jahr wieder besetzt mit Mega-Stars.

Neben Mila Kunis und Ashton Kutcher haben auch Will Ferrell und Michael B. Jordan wieder einen großartigen Auftritt hingelegt. Denn in den langen und auch immer unglaublich lustigen Werbungen waren die Stars zu sehen.

Die besten “Super Bowl”-Werbungen

Diese Werbungen waren auch in diesem Jahr wieder ein absolutes Highlight:

Matthew McConaughey fühlte sich in letzter Zeit wohl irgendwie flach! Zum Glück gibt es die neuen Doritos 3D, die ihm wieder zu mehr “Substanz” verholfen haben.

Will Ferrell konnte einfach nicht glauben, dass Norwegen so viele Elektro-Autos verkaufte. Deshalb sagte er dem Land den Kampf an. Mit einem Auto von General Motors machte er sich auf die Reise in den großen Norden.

Da hat Ashton Kutcher Mila Kunis schon wieder dabei erwischt, wie sie seine Cheetos naschte. Doch die einzig richtige Antwort: “It wasn’t me”!

Alexa im Haus zu haben, unterstützt jeden bei den alltäglichen Dingen im Leben. Doch stattdessen mit Michael B. Jordan zu sprechen, davon träumt wohl jede Frau heimlich.