Schluss mit “Hassel the Hoff”: Der frühere “Baywatch”- und “Knight Rider”-Schauspieler David Hasselhoff hat über Twitter verkündet, dass er seinen Namen geändert hat. Der Serienstar nennt sich ab sofort nur noch David Hoff.

Während so mancher Fan auf Twitter an einen Aprilscherz glaubte, bezeichnete Hoff die Änderung als “große Erleichterung”. Der Schauspieler hoffte auf Verständnis, weil es sich “großartig anfühlt” und zeigte in dem beigefügten YouTube-Video bereits eine Urkunde mit dem neuen Namen.

So many people think my life is all TV shows, musicals and Hollywood. But that’s not true. I’ve got my share of hassles too. Now I’m taking matters into my own hands and making a change. Officially.

Posted by David Hoff on Giovedì 12 novembre 2015

P.S. Die Pressesprecherin von David Hasselhoff bestätigte gegenüber dem Filmportal “The Wrap”, dass die Namensänderung von Hasselhoff auf “Hoff” Teil einer Werbekampagne in Australien sei. Es sei ein Werbegag – der “Baywatch”-Star habe sich jedenfalls darüber amüsiert. Wir haben uns erschrocken – danke, Hoff!