Im Finale entschied sich Bachelor Andrej Mangold für Jennifer Lange und auch heute sind die beiden noch ein Paar. Eva Benetatou musste dagegen in der letzten Folge ohne Rose nach Hause gehen und das, obwohl ihr der 32-Jährige noch kurz vorher gestanden hatte, sich in sie verliebt zu haben. Der Frust über ihre Niederlage saß offenbar tief, denn sie konnte es nicht lassen in aller Öffentlichkeit auszuplaudern, was zwischen ihr und Andrej während der Dreamdates wirklich passiert war.

Eva Benetatou: „Ja, wir haben miteinander geschlafen.“

In einem Interview mit RTL verriet Eva: „Es ist kein Geheimnis mehr: Ja, wir haben miteinander geschlafen.“ Es scheint, als würde sie dem Bachelor nur zu gern eins auswischen. Ein Verhalten, das so gar nicht zu ihrer Aussage passt, dass sich Andrej „für das Mädchen und nicht für die Frau“ entschieden habe. Andrej reagiert auf das öffentliche Geständnis sehr gelassen: „Ich hab das gar nicht nötig. Das ist das nächste Interview, wo sie irgendein angebliches Thema anspricht. Sie weiß, was passiert ist, ich weiß was passiert ist und Jennifer weiß auch, was passiert ist und dazu ist genug gesagt worden.” 

Alle Episoden von “Der Bachelor” bei TV NOW