Sommer-Trends kommen und gehen, doch so manche Teile in unserem Kleiderschrank werden uns treu bis ans Ende begleiten. Denn sie sind einfach immer stylisch.

Gerade im Sommer braucht jede Fashionista ein paar Basics, die sie einfach drüberwerfen kann und schon großartig aussieht. Diese 5 It-Pieces kommen dabei nie aus der Mode:

1. Das weiße T-Shirt

Die Sonne strahlt, die Temperaturen klettern in die Höhe und der Schweiß steht auf der Stirn. Im Sommer braucht man einfach etwas Luftiges und Bequemes. Das klassische weiße T-Shirt ist dafür perfekt. Die helle Farbe reflektiert die Sonne zumindest ein wenig und der lockere Fit lässt unsere Haut atmen. Zudem ist das It-Piece ganz schnell stylish kombiniert, etwa mit Jeans oder einer Statement-Kette.

2. Die Jeans Shorts

Wenn der Sommer seinen Höhepunkt hat, sind lange Jeans meist einfach nur zu heiß. Zum Glück gibt es auch die kurze Variante. Immerhin wollen wir ja auch, dass unsere Beine braun werden. Die Jeans Shorts sieht an jedem gut aus, passt zu allem und kommt einfach nie aus der Mode.

3. Das Sommer-Kleid

Es gibt wohl nichts Schöneres, als aufzustehen, sich ein Kleid anzuziehen und schon fertig gestylt zu sein. Im Sommer geht das ganz einfach. Immerhin gibt es unzählige Sommerkleider, die einfach jedes Jahr gut aussehen. Ob Blumenmuster oder einfärbig, kurz oder lang: Hier kann man einfach nichts falsch machen.

4. Das Sweatshirt

Wenn es nicht gerade eine Hitzewelle gibt, braucht man auch an Sommerabenden oftmals etwas kuschliges zum Drüberziehen. Denn so kann man noch viel länger Zeit am See oder Lagerfeuer verbringen, ohne sich eine Erkältung zu holen. Der dickere Stoff schützt außerdem vor lästigen Gelsen. Das praktische It-Piece sieht dabei außerdem immer cool aus.

5. Die Piloten-Sonnenbrille

Sonnenbrillen sind ein absolutes Must-Have bei Sonnenschein. Dabei gibt es zahlreiche Formen und Styles. Eine, die dabei jeder Gesichtsform schmeichelt und einfach nie alt aussieht, ist die Piloten-Brille.