Das Foto der Frisur einer Frau macht in den sozialen Netzwerken gerade die Runde. Denn ihre Haare sehen aus wie ein riesiger Penis.

Was in Wahrheit ein wunderschön geflochtener Zopf ist, erinnert unzählige User eher an ein erigiertes Glied.

Netz lacht sich über Penis-Frisur schlapp

Twitter-Userin @robertaaarcoha teilte ein Foto einer sehr aufwendigen Flecht-Frisur. Doch damit hatte sie wohl nicht gerechnet: Die Community findet das Bild großartig. Allerdings eher deswegen, weil es stark an einen Penis erinnert. Die perfekt geflochtenen Haare, die noch dazu zart hellrosa gefärbt sind, sehen einem erigierten Glied auf den ersten Blick tatsächlich ziemlich ähnlich.

Der Original-Tweet hat mittlerweile über 34.000 Likes und 10.000 Retweets.

Viral auf Twitter: Haare wie ein steifer Penis

Die Twitter-Community ist begeistert von der Penis-Frisur. Kommentare wie “der pulsiert aber stark” oder “wow, so viele Venen”, finden sich unter dem Foto. Und zugegeben, auch wir mussten zweimal hinschauen, als wir das Pic gesehen haben.