Eine Taube und ein Hund mit Behinderung erobern gerade die Herzen tausender User im Netz. Denn die beiden sind beste Freunde und lieben es zu kuscheln.

Ein Video von Lundy und Herman macht derzeit in den sozialen Netzwerken die Runde.

Herman & Lundy: Taube und Hund sind BFFs

Mit diesem süßen Video erobern die Taube Herman und Chihuahua Lundy aus den USA gerade die Herzen unzähliger User im Netz. Denn die beiden verbindet nicht nur eine Freundschaft, sondern sowohl Herman als auch Lundy haben eine Behinderung und leiden an einem Geburtsdefekt. Die Taube Herman hat einen neurologisch Schaden und kann deshalb nicht fliegen. Und der Welpe Lundy kann seine Hinterbeine nicht bewegen.

Diese beiden Tiere sind beste Freunde

Lundy und Herman lernten sich in einem Heim für Tiere mit Behinderungen kennen. Seitdem sind sie unzertrennlich und beste Freunde. “The Mia Foundation” kümmert sich um Tiere mit Geburtsdefekten und hilft ihnen dabei, sich ins Leben zu kämpfen. Via Instagram und Facebook teilte das Heim in Rochester im US-Bundesstaat New York süße Fotos und Videos der tierischen Freundschaft. Und die lösten eine Welle der Unterstützung aus. Denn plötzlich bekam die Einrichtung jede Menge Spenden.

Auf Instagram haben die beiden mittlerweile sogar einen eigenen Account mit fast 7.000 Followern. Wegen des großen Hypes um Lundy und Herman verkauft die Einrichtung nun sogar Fan-T-Shirts.