Erst vor ein paar Tagen veröffentlichte Drake sein neues Album “Certified Lover Boy”. Besonders ein Song auf dem neuen Album lässt seine Fans hellhörig werden: “Knife Talk” soll nämlich angeblich eine Affäre mit Kim Kardashian andeuten.

Der seit ein paar Wochen eskalierende Beef zwischen Drake und Kanye West heizt die Gerüchteküche nur noch mehr an.

Drake soll Affäre mit verheirateter Kim gehabt haben

Schon länger herrscht Beef zwischen Drake und Kanye West. Und es macht die Situation natürlich nicht besser, dass das neue Album des “One Dance”-Interpreten auf Apple-Music schon nach 24 Stunden das meistgestreamte Album des Jahres 2021 ist – und somit Kanyes neues Album “Donda” von Platz 1 verdrängt. Drake-Anhänger sind begeistert, allerdings gibt ihnen der neue Song “Knife Talk” zu denken übrig. Seit dem Album-Release glauben die Drake-Fans nämlich, er hätte eine Affäre mit Kim Kardashian gehabt, als sie noch mit Kanye verheiratet war. Eine Zeile in dem Song lautet folgendermaßen:

“Voodoo curse, it got him while I flew to Turks […] “

Übersetzt bedeutet es so viel wie: “Voodoofluch, es hat ihn getroffen, als ich nach Turks geflogen bin”. Fans vermuten, das könnte eine Anspielung auf Kims Urlaub in Turks Anfang des Jahres sein. Gemeinsam mit Freunden und ihren Schwestern machte sie dort nämlich Urlaub, kurz nachdem die Trennung von Kanye bekannt wurde. Danach reichte sie die Scheidung ein.

Kim Kardashian dementiert Gerüchte

Der Reality-Star kommentierte die Gerüchte gegenüber der Intouch Weekly nur mit: “Ist nie passiert. Ende der Geschichte.” Trotzdem geben seine Fans mit ihrer Theorie über eine Affäre nicht auf. Denn ein Model in dem Musikvideo zu “Way 2 Sexy” habe enorme Ähnlichkeit mit Kim Kardashian und deutet laut Fans auf die Affäre zwischen der 40-Jährigen und dem “Best I Ever Had”-Interpreten hin. In dem Video spielt die Darstellerin nämlich eines von vier Models, das das Parfüm “Wet by Drake” bewirbt.

Die außergewöhnliche Ähnlichkeit sorgt auf Social Media für sehr viel Gesprächsstoff.

Beef zwischen Drake & Kanye erreicht neues Level

Der Beef der beiden Musiker erreicht inzwischen ein ganz neues Level. Über seltsame Postings und Stories auf Instagram tragen sie ihren Konflikt öffentlich aus. Einen Höhepunkt erreichte ihre Auseinandersetzung, als Kanye die Adresse seines Konkurrenten online gezeigt hatte und kurz daraufhin wieder löschte. Trotzdem schafften es einige Fans Drakes Adresse auf ihren Smartphones festzuhalten.