Der brasilianischen Internetseite “Estado” zufolge wird die Zweifachmama – Bündchen hat zwei Kinder mit dem US-amerikanischen American-Football-Spieler Tom Brady – im kommenden April ihren letzten Einsatz als Catwalk-Queen absolvieren wird.

 

Im Rahmen der Fashion Week in Sao Paolo wird die gebürtige Brasilianerin demnach ihr Karriereende zelebrieren.

 

Bündchen, die mit den Maßen 86-61-86 beinahe an das als ideal propagierte Körperbild von 90-60-90 herankommt, wurde vor allem durch Engagements für die US-amerikanische Unterwäschemarke Victoria’s Secret weltbekannt. 2007 gab der Wäschehersteller das Ende der Zusammenarbeit bekannt, da Bündchen zu hohe Gagen (8,7 Millionen statt wie bisher fünf Millionen Dollar) verlangt habe.

 

Im Laufe ihrer Karriere hat die Brasilianerin unter anderem für Versace, Givenchy, Salvatore Ferragamo, Chanel und H&M gemodelt. Zudem zierte die blonde Beauty unglaubliche elf Mal das Cover der Vogue und wurde 2014 vom US-Magazin Forbes auf Platz 89 der einflussreichsten Frauen der Welt gerankt.

 

Noch mehr coole Stories liest Du jetzt in der brandneuen missAPP… dabei kannst Du Diamanten sammeln… und gegen coole Produkte eintauschen.

 

Einfach kostenlos downloaden und Spaß haben!

https://www.miss.at/missapp

Share This