Erst kürzlich sorgte die Gewinnerin der letzten Staffel “Der Bachelor” auf RTL Jennifer Lange für Aufregung bei ihren Fans. Auf ihrem Instagram-Account zeigte die Freundin von Bachelor Andrej Mangold einen Schnappschuss mit Langzeit-EKG. Sie habe in letzter Zeit das Gefühl gehabt, dass ihr Herz kurze Aussetzer habe, erklärt sie ihren Fans.

Hat die 25-Jährige etwa gesundheitliche Probleme?

Herzprobleme: Jennifer Lange gibt Gesundheits-Update

In einem Interview mit RTL klärte Jennifer nun auf. “Ja, ich muss auch mal zum Kardiologen”, so die 25-Jährige. Denn ihr Herz scheint tatsächlich unregelmäßig zu schlagen, wie das EKG zeigte. Ernsthafte Sorgen macht sich Jenny allerdings nicht. Es gäbe noch keine genaue Diagnose. Sie sei positiver Dinge, so die Freundin von Bachelor Andrej Mangold (32). Immerhin lebt Jennifer sehr gesund, macht regelmäßig Sport und achtet auf ihre Ernährung. Und auch ihr Liebster scheint ihr gut zu tun. In letzter Zeit wurden immer wieder Gerüchte laut, dass die beiden womöglich bald heiraten werden.

Andrej & Jenny: Erste Bachelor-Hochzeit?

Wie verliebt und glücklich die beiden miteinander sind, zeigen sie regelmäßig auf ihren Instagram-Accounts. Erst kürzlich sorgte außerdem ein Liebesgeständnis von Jenny und ein Post von Andrej für Hochzeitsgerüchte. “Du bist die Hand, die nach mir greift und mich hochzieht, wenn ich Kraft und Antrieb brauche. Du bist mein (Man)gold Stück. Du bist nicht “nur” mein Partner, du bist viel mehr als das und dafür möchte ich dir danke sagen.”, schreibt die 25-Jährige und postet ein gemeinsames Foto der beiden auf Instagram. Vor allem der Hashtag #mrandmrs sorgte daraufhin für Spekulationen. Dass es die beiden ernst miteinander meinen, ist jedenfalls klar. Immerhin sind die beiden nach nur wenigen Monaten zusammengezogen und zeigen sich auf Instagram kaum eine Minute ohne einander.