Der Sieger, der durch das Votum der Zuschauer ermittelt wird, darf im Jänner 2016 nach Australien zur Neuauflage des australischen Dschungelcamps “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” reisen.

 

Die Teilnehmer rekrutieren sich alle aus dem Kreis ehemaliger Dschungelshowkandidaten, unter anderem Brigitte Nielsen, Sarah Knappik und “Dschungelkönig” Nummer eins aus dem Jahr 2004, Costa Cordalis. Sie alle stellen sich in einem Kölner TV-Studio in neun Liveshows vom 31. Juli immer um 22.15 Uhr bestimmten Aufgaben. Nur das Finale am 8. August ist bereits um 20.15 Uhr.

Share This