Aufatmen bei der Familie und den Fans von Jasmin Tawil. Die verschwunden geglaubte Schauspielerin und Ex-Frau von Sänger Adel Tawil meldete sich nun wieder per Instagram zurück. Und das mit einer großen Überraschung. Denn die 37-Jährige ist jetzt Mama. 

Schon im Juni soll ihr Sohn Ocean Malik zur Welt gekommen sein.

Jasmin Tawil postet Instagram-Foto von ihrem Sohn

Monatelang war die 37-Jährige verschwunden. Ihr Vater hatte sogar einen Privatdetektiv engagiert, um nach ihr zu suchen. Zuletzt war bekannt, dass die Schauspielerin in die USA ausgewandert ist. Dort wollte sie sich als Sängerin versuchen. Eine Zeit lang soll sie sogar als Obdachlose auf der Straße gelebt haben. Sämtliche Social Media Kanäle von Jasmin Tawil waren deaktiviert. Nun meldet sich die 37-Jährige mit einem Posting auf Instagram zurück. Und nicht nur das. Sie sorgt bei ihren Fans für eine riesengroße Überraschung, denn die Schauspielerin ist mittlerweile Mutter eines Sohnes. Schon am 18. Juni soll der kleine Ocean Malik zur Welt gekommen sein. Ein brasilianischer Musiker soll der Vater sein.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Wenn das Glück Dich trifft.

Ein Beitrag geteilt von Jasmin Madeleine El-Tawil (@jasmintawil) am

Schauspielerin Jasmin Tawil im Mutterglück

“Wenn das Glück Dich trifft”, schreibt die 37-Jährige unter ein Foto, das sie mit ihrem Sohn am Strand zeigt. Der Schauspielerin dürfte es offenbar gut gehen. Das bestätigt auch ihr Vater gegenüber RTL.de. Nachdem er im Sommer in einem Interview mit RTL darüber gesprochen hatte, sich große Sorgen um seine Tochter zu machen, meldete sie sich überraschenderweise bei ihm. “Ich bin stolz, jetzt Opa zu sein”, so der 59-Jährige.