Die deutsche Bachelorette 2017 Jessica Paszka (28)  ist auch nach dem Ende der RTL-Datingshow noch immer im Fokus der Öffentlichkeit. Zuletzt vor allem wegen ihrer Teilnahme an der Tanzcompetition “Let’s Dance”, an der sie gemeinsam mit Robert Beitsch teilnahm. Lange Zeit wurde den beiden eine Affäre nachgesagt, doch mittlerweile ist die 28-Jährige scheinbar wieder in festen Händen. Jetzt sorgt sie unter ihren Fans mit einem extrem erschlankten Bild für Aufruhr.

Shitstorm für Jessica Paszka auf Instagram

Auf dem Foto-Netzwerk Instagram teilte die Ex-Bachelorette kürzlich ein Bild, das scheinbar bei einem Fotoshooting entstanden war. Darauf wirkt sie ungewöhnlich schlank, ihre Kurven scheinen etwas verkleinert worden zu sein. Das wollen zumindest ihre Fans bemerkt haben und lassen das natürlich nicht unkommentiert. Kommentare wie “Man kann auch übertreiben – zu dünn bearbeitet! Wieso hat man sowas nötig? Hat mit Realität null zu tun!”, “Wer soll das sein? Nur am Kopf zu erkennen, dass du das bist.” Oder: “Schade, finde dich eigentlich voll schön und ich mochte es, dass du nicht so ‘abgemagert’ warst. Ich hab deine Figur bei Bachelorette total gefeiert, da du einfach nicht das Ebenbild einer dünnen Frau warst, die die Medien immer als Vorteil sehen. Bitte werd so wie früher”, häufen sich unter dem Bild.